kostenloser Versand ab 150 €
Versand innerhalb von 24h
30 Tage Geld-Zurück-Garantie
Bequemer Kauf auf Rechnung
Hotline +49 2924 2067
Filter
HIKmicro FALCON FH25
HIKmicro Falcon FH25: Das Einsteiger-Gerät der Falcon SerieHIKmicro hat mit der FALCON Serie seine neue Volumen-Serie vorgestellt. Enstprechend ist von Einsteiger- bis Oberklasse für jeden Jäger und jedes Revier das passende Gerät zu finden. Das FH25 ist das günstigste Gerät der Serie. Zum Einsatz kommt ein 25mm Objektiv mit dem Mittelklasse-Sensor (384 x 288 Pixel). Die Besonderheit dieses Sensors ist seine besonders hohe Sensitivität, wodurch die Wärmesignaturen noch detailreicher dargestellt werden können. Die Verbesserung liegt im Detail: Leistungsfähigster Detektor in seiner Klasse: Falcon FH25Die Falcon FH25 wurde mit einem von HIKmicro komplett neu entwickelten Detektor ausgestattet. Dieser ist besonders sensitiv und fängt besonders geringe Temperatur-Differenzen ein, welche von der Gerätesoftware dann in ein noch besseres Bild umgewandelt wird. In Bezug auf die technischen Daten bedeutet dies, dass der Detektor einen NETD-Wert (Sensitivität) von <20mK aufweist. Dies ist in dieser Geräteklasse bisher unbekannt. Die technischen Daten des Gerätes sind also beeindruckend. Ebenso sind die ersten Test-Aufnahmen des Gerätes.Was macht die Falcon Wärmebildgeräte aus? ➤ Wechsel-Akku-System mit handelsüblichen Akkus (Akku defekt? Einfach austauschbar!)➤ Vmtl. der Leistungsfähigste Sensor im Zivil-Markt mit einer besonders hohen Sensitivität (<20mK NETD)Technische Daten der Falcon Serie im Überblick:Modell: Falcon FH 25Falcon FH 35Falcon FQ 35Falcon FQ 50Sensor-Auflösung: 384×288 px640×512 pxPixel-Größe: 12 µmSensitivität (NETD):<20mK (@25°C,F#=1.0)Objektiv / Blende: 25 mm / F1.035 mm / F1.035 mm / F1.020 mm / F0.9Optische Vergrößerung: 2,17x3,03x1,82x2,6xDigital Zoom: 2×,4×,8×Sichtfeld auf 100m breite 18,413,222,015,3Max. Erkennung (lt. Hersteller)1.200 m1.800 m1.800 m2.600 mDisplay:OLED Display mit 1024×768 px AuflösungMax. Betriebsdauer (pro Akku)7 h5 hAbmessungen (mm): 188x58x65200x78x68Gewicht:500 g505 g505 g636 gTechnische DatenModellHIKmicro Falcon FH25Sensor384 x 288PixelSensor-TechnologieVanadium-OxidDisplay1.024 x 768 PixelDisplay-TechnologieOLED DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1.200mAnsprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Sichtfeld auf 100m18,4m BreiteAkku-Laufzeitbis zu 7 Std. (pro Akku)Akku-BauweiseWechselbarer Lithium Akku (Typ 18650)Detektor-Sensitivität<20mK (NETD)Pixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz50HzObjektivbrennweite25mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)10,5°  (horizontal) / 7,9° (vertikal)  FokusF=1.0Objektivfokusvariabler manueller FokusDisplayOLED  TechnologieDisplay-Auflösung1.024 x 768 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv2,17xZoom (Zoomstufen)2x, 4x, 8x digitalFarbpalettenBlack Hot, White Hot, Red Hot, FusionBeobachtungs-ModiImage-Pro-ModusHeißpunktverfolgungjaDioptrienanpassung für BrillenträgerjaAufnahmefunktionja Video-Aufnahmeja Foto-Aufnnahmeja Datenspeicherja, fest verbautSpeicher64 GBWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / ja VideoausgangneinLage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)jaEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank?ja (über USB-C Anschluss)GehäuseMagnesium, KunststoffBefestigung1/4 Zoll KameragewindeGewicht500gGröße187 x 58 x 65mmSchutzklassseIP67 (staub- und wasserdicht bis 1m Tiefe für max. 30min)Betriebstemperaturbereich, °С-20° bis +55° C

1.544,00 €* 1.689,00 €*
HIKmicro FALCON FH35
NEUEHEIT im Herbst 2022: HIKmicro Falcon FH35HIKmicro stellt mit der Falcon Wärmebildkamera-Serie die Nachfolger-Generation der OWL Serie vor. Die Modell platzieren sich in der Mittelklasse und oberen Mittelklasse der Wärmebildkamera-Marktes. Das Falcon FH35 ist das neue Volumen-Modell des Herstellers und löst das beliebte OH35 ab. Das Gerät ist entsprechend mit einem 384 x 288 Pixel auflösenden Detektor ausgestattet, welcher im 12µm Pixelintervall gefertigt wird. Lassen Sie sich von diesen technischen Daten aber nicht täuschen, denn sie entsprechen auf den ersten Blick weitgehend der Vorgänger-Generation. Die Verbesserung liegt im Detail: Leistungsfähigster Detektor in der Klasse: Falcon FH35Die Falcon FH35 wird mit einem von HIKmicro komplett neu entwickelten Detektor ausgestattet. Dieser ist besonders sensitiv und fängt besonders geringe Temperatur-Differenzen ein, welche von der Gerätesoftware dann in ein noch besseres Bild umgewandelt wird. In Bezug auf die technischen Daten bedeutet dies, dass der Detektor einen NETD-Wert (Sensitivität) von <20mK aufweist. Dies ist in dieser Geräteklasse bisher unbekannt. Die technischen Daten des Gerätes sind also beeidruckend. Ebenso sind die ersten Test-Aufnahmen des Gerätes.Was macht die Falcon Wärmebildgeräte aus? ➤ Wechsel-Akku-System mit handelsüblichen Akkus (Akku defekt? Einfach austauschbar!)➤ Vmtl. der Leistungsfähigste Sensor im Zivil-Markt mit einer besonders hohen Sensitivität (<20mK NETD)Technische Daten der Falcon Serie im Überblick:Modell: Falcon FH 25Falcon FH 35Falcon FQ 35Falcon FQ 50Sensor-Auflösung: 384×288 px640×512 pxPixel-Größe: 12 µmSensitivität (NETD):<20mK (@25°C,F#=1.0)Objektiv / Blende: 25 mm / F1.035 mm / F1.035 mm / F1.020 mm / F0.9Optische Vergrößerung: 2,17x3,03x1,82x2,6xDigital Zoom: 2×,4×,8×Sichtfeld auf 100m breite 18,413,222,015,3Max. Erkennung (lt. Hersteller)1.200 m1.800 m1.800 m2.600 mDisplay:OLED Display mit 1024×768 px AuflösungMax. Betriebsdauer (pro Akku)7 h5 hAbmessungen (mm): 188x58x65200x78x68Gewicht:500 g505 g505 g636 gTechnische DatenModellHIKmicro Falcon FH35Sensor384 x 288 PixelSensor-TechnologieVanadium-OxidDisplay1.024 x 768 PixelDisplay-TechnologieOLED DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1.800mAnsprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Sichtfeld auf 100m13,2m BreiteAkku-Laufzeitbis zu 7 Std. (pro Akku)Akku-BauweiseWechselbarer Lithium Akku Detektor-Sensitivität<20mK (NETD)Pixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz50HzObjektivbrennweite35mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)7,53°  (horizontal) / 5,65° (vertikal)FokusF=1.0Objektivfokusvariabler manueller FokusDisplayOLED  TechnologieDisplay-Auflösung1.024 x 768 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv3,03xZoom (Zoomstufen)2x, 4x, 8x digitalFarbpaletten Beobachtungs-Modi Heißpunktverfolgung Dioptrienanpassung für BrillenträgerjaAufnahmefunktionja Video-Aufnahmeja Foto-Aufnnahmeja Datenspeicherja, fest verbautSpeicherGBWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / ja VideoausgangneinLage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)jaEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank?ja (über USB-C Anschluss)GehäuseMagnesium, KunststoffBefestigung1/4 Zoll KameragewindeGewicht505 gGröße188 x 58 x 65mmSchutzklassseIP67 (staub- und wasserdicht bis 1m Tiefe für max. 30min)Betriebstemperaturbereich, °С-20° bis +55° C

1.798,00 €* 1.899,00 €*
HIKmicro FALCON FQ25
HIKMICRO FALCON FQ25Die Falcon Serie von HIKMICRO ist das Ergebnis einer konsequenten Weiterentwicklung der bisherigen Wärmebild-Handgeräte.Die neuen Geräte überzeugen alle mit einem extrem sensitiven Sensor, welcher feinste Temperaturunterschiede sichtbar macht. Ebenso ist die robuste Verarbeitung bestehend aus einem Magnesiumgehäuse und der Gummiarmierung für einen langjährigen Einsatz ausgelegt. Hierbei muss die Möglichkeit handelsübliche 18650 Li-Ionen Akkus zu verwenden erwähnt werden und somit läuft man nicht mehr Gefahr im Einsatz plötzlich im Dunkeln zu stehen. Auch das HIKMICRO FALCON FQ25 überzeugt mit diesen Eigenschaften.Ultrascharfes Bild & beeindruckende Detailerkennbarkeit – das HIKMICRO FALCON FQ25Die höhere Empfindlichkeit in Kombination mit dem hochauflösenden Sensor und der Optik mit größerer Blende sorgt für ein qualitativ hochwertiges, detailreiches und kontrastreiches Bild bei allen Wetterbedingungen.Extrem hohe thermische Empfindlichkeit, NETD < 20 mKDie hohe thermische Empfindlichkeit sorgt für eine perfekte Detailerkennung. Selbst unter schwierigsten Wetterbedingungen oder wenn das Wild zum Hintergrund nur einen minimalen Temperaturunterschied aufweist. Auch die kleinsten Details lassen sich nun leicht und deutlich erkennen, zum Beispiel Tierhaare, die Merkmale von männlichen, weiblichen oder trächtigen Tieren, Zweigen oder Blättern.Hochauflösender Wärmebildsensor, 640 x 512 Pixel 12 µmDas HIKMICRO FALCON FQ25 ist ausgestattet mit einem 12 µm High-End-Wärmebildsensor und einer Auflösung von 640 x 512 Pixeln. Damit bietet das neue FALCON FQ25 eine hervorragende Temperaturauflösung, um das Wärmebild gestochen scharf und kontrastreich über das OLED-Display wiedergeben zu können.Image Pro – verbesserter, selbstentwickelter BildverarbeitungsalgorithmusImage Pro ist ein von HIKMICRO selbst entwickelter Bildverarbeitungsalgorithmus und kommt in allen Geräten der Falcon Serie zum Einsatz. Das bedeutet für dich eine maximal digitale Bildoptimierung ganz nach deinem jeweiligen Beobachtungszweck. Dieser Algrithmus bietet eine noch nie dagewsene qualitative Darstellung und deutliche Abtrennung des Wilds zum Hintergrund.Erheblich verbessertes Design. Außergewöhnlich einfach zu bedienen.Das neue, ergonomische Design in zylindrischer Form sorgt für eine bessere Bedienerfahrung. Die Bedienung ist wie gewohnt intuitiv und einfach in der Anwendung. Das robustes Gehäuse aus Magnesium ist mit einer schützenden Gummiarmierung überzogen. Das sorgt für einen langjährigen Einsatz bei deiner Waldarbeit.Breites Sehfeld für mehr DetailsDas Hikmicro Falcon FQ25 eignet sich hervorragend zur Beobachtung der Kirrung oder zum Spotten bei der Pirsch. Durch das große Sehfeld von circa 31 m auf 100 m entgeht dir nichts mehr im Revier. Außerdem bietet dir das HIKMICRO FALCON FQ25 einen leistungsstarken Digitalzoom von 1-fach bis 8-fach.Wechselbarer Akku beim HIKMICRO FALCON FQ25Mit einem Akku kann das HIKMICRO FALCON FQ25 bis zu 5 Stunden im Normalbetrieb arbeiten. Ein mitgelieferter Ersatzakku sichert dir die Power für eine sehr lange Nacht. Zudem kann auch jede Powerbank über die Typ-C-Schnittstelle angeschlossen und als externe Stromversorgung verwendet werden.64 GB Speicher und WiFiHalte deine Jagderlebnisse mit Fotos oder Videos fest und teile sie mit deinen Freunden. Das Falcon FQ25 kann selbstverständlich über WiFi und mit Hilfe der Hikmicro-App mit deinem Smartphone oder Tabelt verbunden und ferngesteuert werden. Streame bequem Live-Videos auf dein Mobilgerät, starte und speichere Aufnahmen oder lass dir Benachrichtigungen senden.Technische Daten:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 640 x 512 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mkDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 25 mmBlende: 1.0Sichtfeld: 17,6°Sehfeld auf 100 m: 31 mVergrößerung: 1,4Digitalzoom: 1x, 2x, 4x, 8xDetektionsbereich: 1200 mInterner Speicher: 64 GBWLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Videoaufzeichnung: jaBild-Modi: Black Hot, White Hot, Red Hot, FusionSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: austauschbare / wiederaufladbar Li-Ionen AkkuAkku: 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-VoltAkkulaufzeit: max. 5 h pro AkkuGröße:Gewicht: 568 g (inkl. Akku)Lieferumfang:HIKMICRO FALCON FQ25 Wärmebild-Handgerät2 x 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-Volt Li-Ionen AkkuLadegerätTascheReinigungstuchBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)Bei HIKMICRO erhalten Sie 3 Jahre Garantie auf das Gerät, 1 Jahr auf den Akku und 10 Jahre auf den Detektor (Leistungsabfall).

2.000,00 €* 2.089,00 €*
HIKmicro Habrok HH35L
HIKMICRO HABROK HH35L – das Leichtgewicht unter den Binokularen!Die HIKMICRO HABROK-Serie präsentiert sich als leistungsstarkes und innovatives Handheld-Gerät, das Wärmebild- und digitale Tag- und Nachtsicht in einem Multispektrum-Fernglas vereint. Mit einem hochsensiblen 12-μm-Infrarot-Wärmesensor und einer thermischen Empfindlichkeit von bis zu NETD < 20 mK bietet es einen optischen 2560 x 1440-Pixel-Low Illumination-Sensor. Das Gerät ist mit einem eingebauten, einstellbaren IR-Strahler und einem präzisen Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1000 m ausgestattet.Egal, ob in Echtfarben oder Wärmebild, es liefert erstklassige Bildqualität für Tag- und Nachtbeobachtungen, selbst unter widrigen Wetterbedingungen, mit einer Erfassungsreichweite von bis zu 1800 m. Dieses vielseitige Gerät eignet sich besonders gut für Aktivitäten wie Wald- und Feldjagd, Vogelbeobachtung, Tiersuche, Abenteuer und Rettungsszenarien.Image ProDie Image-Pro Funktion wurde entwickelt, um das Bild des Habrok digital zu optimieren und dadurch schärfere Konturen zu erzeugen. Je nach den vorherrschenden Witterungsbedingungen kann dies zudem zu einer höheren Detailgenauigkeit führen. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO hat das klare Ziel, die Herausforderungen des Digital-Zooms zu bewältigen. In vielen Fällen führt eine höhere Zoom-Stufe bei Wärmebildgeräten zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO löst dieses Problem geschickt mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes automatisch aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Vor allem in den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität spürbar verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Kompakt und doch leistungsstarkDas ergonomische Design des Produkts sorgt für maximalen Komfort während der Nutzung. Aufgrund seines geringen Gewichts von nur 850 g ist es besonders leicht und handlich. Das robuste Magnesiumgehäuse gewährleistet eine langlebige und widerstandsfähige Bauweise, die zusätzlich zur Benutzerfreundlichkeit beiträgt.Zuverlässigkeit & LanglebigkeitDank der auswechselbaren und wiederaufladbaren 18650-Akkus ist eine kontinuierliche Energieversorgung gewährleistet. Mit einer beeindruckenden Dauerbetriebsdauer von bis zu 6 Stunden bietet das Produkt eine langanhaltende Nutzung. Der geräuschlose Batteriewechsel ermöglicht einen reibungslosen Übergang ohne störende Unterbrechungen.Angenehmes visuelles und haptisches DesignDer runde Bildschirm des Geräts bietet ein ausdruckstarkes visuelles Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht der Dioptrienausgleich die individuelle Anpassung der Sehschärfe. Der flexible Augenabstand ist ein weiteres Merkmal, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Zusätzlich ermöglicht die intuitive Bedienung über erhabene Tasten eine mühelose Steuerung. Des Weiteren bieten das integrierte GPS und der digitale Kompass dem Nutzer zusätzliche Orientierungsmöglichkeiten. Beachtenswert ist auch, dass der verbaute Neigungssensor das Gerät einfach ausschaltet.Das HIKMICRO HABROK HH35L hat folgende technische Eigenschaften:Thermal:Sensor: VOx ungekühltSensorauflösung: 384 x 288 pxBildfrequenz: 50 HzPixelabstand: 12 µmNETD-Wert/ Sensorsensibilität: unter 20mKObjektiv: 35 mmBlende: F1,0Entdeckungsdistanz: 1800 mAnsprechentfernung: ca 500 mSichtfeld: 7.5° x 5.7°Sehfeld (auf 100 m): 13,2 m x 9,9 mmin. Fokusierungsdistanz: 3,5 mVergrößerung: 5,0x – 40x (8-fach) Optischer Modus:Sensor: 1.88” Progressive Scan CMOSSensorauflösung: 2560 x 1440 pxmin. Illumination: 0.001 lux @ (F1.0 , AGC On)Sichtfeld: 13.9°x7.8°Sehfeld (auf 100 m): 24.4m × 13.6mBrennweite: 31mm, F1.2min. Distanz: 3 mErkennungsdistanz bei Nacht: 400 mVergrößerung: 2.9x-23.2x(8x)AllgemeinDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1920 ×1080 px (rund)Paletten: Thermal: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion; Optical: Day, Night, AutoSchutzklasse: IP67WLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaInterner Speicher: 64 GBDioptrienverstellung für Brillenträger: -5 D – +3 DStromversorgung: Wechselakku; 5V DC, 2 A; Supports External Power SupplyAkkulaufzeit: ≥6 h (25 °C, with hotspot off)App-Unterstützung: ja / Infiray-AppWLAN / WiFi: jaUSB: Typ-CLaserentfernungsmesser: Klasse 1, max. 1000 mIR-Strahler: LED, 850 nmvariabler Augenabstand: 60 mm bis 70 mmGröße: 138.2 mm × 68.4 mm × 212.4 mmGewicht: 780g ohne BatterienLieferumfang:Wärmebildgerät Hikmicro Habrok HH35L4 x 18650 AkkusLadegerätTrageriemen zum UmhängenRechnung mit 3 Jahren Gewährleistung

2.699,00 €*
HIKmicro Habrok HH35LN
HIKMICRO HABROK HH35LN – das Leichtgewicht unter den BinokularenDie HIKMICRO HABROK-Serie präsentiert sich als leistungsstarkes und innovatives Handheld-Gerät, das Wärmebild- und digitale Tag- und Nachtsicht in einem Multispektrum-Fernglas vereint. Mit einem hochsensiblen 12-μm-Infrarot-Wärmesensor und einer thermischen Empfindlichkeit von bis zu NETD < 20 mK bietet es einen optischen 2560 x 1440-Pixel-Low Illumination-Sensor. Das Gerät ist mit einem eingebauten, einstellbaren IR-Strahler und einem präzisen Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1000 m ausgestattet.Egal, ob in Echtfarben oder Wärmebild, es liefert erstklassige Bildqualität für Tag- und Nachtbeobachtungen, selbst unter widrigen Wetterbedingungen, mit einer Erfassungsreichweite von bis zu 1800 m. Dieses vielseitige Gerät eignet sich besonders gut für Aktivitäten wie Wald- und Feldjagd, Vogelbeobachtung, Tiersuche, Abenteuer und Rettungsszenarien.Image ProDie Image-Pro Funktion wurde entwickelt, um das Bild des Habrok digital zu optimieren und dadurch schärfere Konturen zu erzeugen. Je nach den vorherrschenden Witterungsbedingungen kann dies zudem zu einer höheren Detailgenauigkeit führen. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO hat das klare Ziel, die Herausforderungen des Digital-Zooms zu bewältigen. In vielen Fällen führt eine höhere Zoom-Stufe bei Wärmebildgeräten zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO löst dieses Problem geschickt mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes automatisch aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Vor allem in den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität spürbar verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Kompakt und doch leistungsstarkDas ergonomische Design des Produkts sorgt für maximalen Komfort während der Nutzung. Aufgrund seines geringen Gewichts von nur 850 g ist es besonders leicht und handlich. Das robuste Magnesiumgehäuse gewährleistet eine langlebige und widerstandsfähige Bauweise, die zusätzlich zur Benutzerfreundlichkeit beiträgt.Zuverlässigkeit & LanglebigkeitDank der auswechselbaren und wiederaufladbaren 18650-Akkus ist eine kontinuierliche Energieversorgung gewährleistet. Mit einer beeindruckenden Dauerbetriebsdauer von bis zu 6 Stunden bietet das Produkt eine langanhaltende Nutzung. Der geräuschlose Batteriewechsel ermöglicht einen reibungslosen Übergang ohne störende Unterbrechungen.Angenehmes visuelles und haptisches DesignDer runde Bildschirm des Geräts bietet ein ausdruckstarkes visuelles Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht der Dioptrienausgleich die individuelle Anpassung der Sehschärfe. Der flexible Augenabstand ist ein weiteres Merkmal, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Zusätzlich ermöglicht die intuitive Bedienung über erhabene Tasten eine mühelose Steuerung. Des Weiteren bieten das integrierte GPS und der digitale Kompass dem Nutzer zusätzliche Orientierungsmöglichkeiten. Beachtenswert ist auch, dass der verbaute Neigungssensor das Gerät einfach ausschaltet.Das HIKMICRO HABROK HH35LN hat folgende technische Eigenschaften:Thermal:Sensor: VOx ungekühltSensorauflösung: 384 x 288 pxBildfrequenz: 50 HzPixelabstand: 12 µmNETD-Wert/ Sensorsensibilität: unter 20mKObjektiv: 35 mmBlende: F1,0Entdeckungsdistanz: 1800 mAnsprechentfernung: ca. 500 mSichtfeld: 7,5° x 5,7°Sehfeld (auf 100 m): 13,2 m x 9,9 mmin. Fokusierungsdistanz: 3,5 mVergrößerung: 5x – 40x (8-fach) Optischer Modus:Sensor: 1.88” Progressive Scan CMOSSensorauflösung: 2560 x 1440 pxmin. Illumination: 0.001 lux @ (F1.0 , AGC On)Sichtfeld: 13.9°x7.8°Sehfeld (auf 100 m): 24.4m × 13.6mBrennweite: 31mm, F1.2min. Distanz: 3 mErkennungsdistanz bei Nacht: 400 mVergrößerung: 2.9x-23.2x(8x) AllgemeinDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1920 ×1080 px (rund)Paletten: Thermal: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion; Optical: Day, Night, AutoSchutzklasse: IP67WLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaInterner Speicher: 64 GBDioptrienverstellung für Brillenträger: -5 D – +3 DStromversorgung: Wechselakku; 5V DC, 2 A; Supports External Power SupplyAkkulaufzeit: ≥6 h (25 °C, with hotspot off)App-Unterstützung: ja / Infiray-AppWLAN / WiFi: jaUSB: Typ-CLaserentfernungsmesser: Klasse 1, max. 1000 mIR-Strahler: LED, 940 nmvariabler Augenabstand: 60 mm bis 70 mmGröße: 138.2 mm × 68.4 mm × 212.4 mmGewicht: 780g ohne Batterien Lieferumfang:Wärmebildgerät Hikmicro Habrok HH35LN4 x 18650 AkkusLadegerätTrageriemen zum UmhängenRechnung mit 3 Jahren Gewährleistung

2.699,00 €*
HIKmicro Habrok HQ35L
HIKMICRO HABROK HQ35L – das Leichtgewicht unter den BinokularenDie HIKMICRO HABROK-Serie präsentiert sich als leistungsstarkes und innovatives Handheld-Gerät, das Wärmebild- und digitale Tag- und Nachtsicht in einem Multispektrum-Fernglas vereint. Mit einem hochsensiblen 12-μm-Infrarot-Wärmesensor und einer thermischen Empfindlichkeit von bis zu NETD < 20 mK bietet es einen optischen 2560 x 1440-Pixel-Low Illumination-Sensor. Das Gerät ist mit einem eingebauten, einstellbaren IR-Strahler und einem präzisen Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1000 m ausgestattet.Egal, ob in Echtfarben oder Wärmebild, es liefert erstklassige Bildqualität für Tag- und Nachtbeobachtungen, selbst unter widrigen Wetterbedingungen, mit einer Erfassungsreichweite von bis zu 1800 m. Dieses vielseitige Gerät eignet sich besonders gut für Aktivitäten wie Wald- und Feldjagd, Vogelbeobachtung, Tiersuche, Abenteuer und Rettungsszenarien.Image ProDie Image-Pro Funktion wurde entwickelt, um das Bild des Habrok digital zu optimieren und dadurch schärfere Konturen zu erzeugen. Je nach den vorherrschenden Witterungsbedingungen kann dies zudem zu einer höheren Detailgenauigkeit führen. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO hat das klare Ziel, die Herausforderungen des Digital-Zooms zu bewältigen. In vielen Fällen führt eine höhere Zoom-Stufe bei Wärmebildgeräten zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO löst dieses Problem geschickt mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes automatisch aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Vor allem in den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität spürbar verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Kompakt und doch leistungsstarkDas ergonomische Design des Produkts sorgt für maximalen Komfort während der Nutzung. Aufgrund seines geringen Gewichts von nur 850 g ist es besonders leicht und handlich. Das robuste Magnesiumgehäuse gewährleistet eine langlebige und widerstandsfähige Bauweise, die zusätzlich zur Benutzerfreundlichkeit beiträgt.Zuverlässigkeit & LanglebigkeitDank der auswechselbaren und wiederaufladbaren 18650-Akkus ist eine kontinuierliche Energieversorgung gewährleistet. Mit einer beeindruckenden Dauerbetriebsdauer von bis zu 6 Stunden bietet das Produkt eine langanhaltende Nutzung. Der geräuschlose Batteriewechsel ermöglicht einen reibungslosen Übergang ohne störende Unterbrechungen.Angenehmes visuelles und haptisches DesignDer runde Bildschirm des Geräts bietet ein ausdruckstarkes visuelles Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht der Dioptrienausgleich die individuelle Anpassung der Sehschärfe. Der flexible Augenabstand ist ein weiteres Merkmal, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Zusätzlich ermöglicht die intuitive Bedienung über erhabene Tasten eine mühelose Steuerung. Des Weiteren bieten das integrierte GPS und der digitale Kompass dem Nutzer zusätzliche Orientierungsmöglichkeiten. Beachtenswert ist auch, dass der verbaute Neigungssensor das Gerät einfach ausschaltet.Das HIKMICRO HABROK HQ35L hat folgende technische Eigenschaften:Thermal:Sensor: VOx ungekühltSensorauflösung: 640 x 512 pxBildfrequenz: 50 HzPixelabstand: 12 µmNETD-Wert/ Sensorsensibilität: unter 20mKObjektiv: 35 mmBlende: F1,0Entdeckungsdistanz: 1800 mAnsprechentfernung: ca 600 mSichtfeld: 12.5° x 10.1°Sehfeld (auf 100 m): 22.0m x 17.6mmin. Fokusierungsdistanz: 3,5 mVergrößerung: 3.0x – 24x (8-fach) Optischer Modus:Sensor: 1.88” Progressive Scan CMOSSensorauflösung: 2560 x 1440 pxmin. Illumination: 0.001 lux @ (F1.0 , AGC On)Sichtfeld: 13.9°x7.8°Sehfeld (auf 100 m): 24.4m × 13.6mBrennweite: 31mm, F1.2min. Distanz: 3 mErkennungsdistanz bei Nacht: 400 mVergrößerung: 2.9x-23.2x(8x) AllgemeinDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1920 ×1080 px (rund)Paletten: Thermal: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion; Optical: Day, Night, AutoSchutzklasse: IP67WLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaInterner Speicher: 64 GBDioptrienverstellung für Brillenträger: -5 D – +3 DStromversorgung: Wechselakku; 5V DC, 2 A; Supports External Power SupplyAkkulaufzeit: ≥6 h (25 °C, with hotspot off)App-Unterstützung: ja / Infiray-AppWLAN / WiFi: jaUSB: Typ-CLaserentfernungsmesser: Klasse 1, max. 1000 mIR-Strahler: LED, 850 nmvariabler Augenabstand: 60 mm bis 70 mmGröße: 138.2 mm × 68.4 mm × 212.4 mmGewicht: 780g ohne Batterien Lieferumfang:Wärmebildgerät Hikmicro Habrok HQ35L4 x 18650 AkkusLadegerätTrageriemen zum UmhängenRechnung mit 3 Jahren Gewährleistung

3.499,00 €*
HIKmicro Habrok HQ35LN
HIKMICRO HABROK HQ35LN – das Leichtgewicht unter den BinokularenDie HIKMICRO HABROK-Serie präsentiert sich als leistungsstarkes und innovatives Handheld-Gerät, das Wärmebild- und digitale Tag- und Nachtsicht in einem Multispektrum-Fernglas vereint. Mit einem hochsensiblen 12-μm-Infrarot-Wärmesensor und einer thermischen Empfindlichkeit von bis zu NETD < 20 mK bietet es einen optischen 2560 x 1440-Pixel-Low Illumination-Sensor. Das Gerät ist mit einem eingebauten, einstellbaren IR-Strahler und einem präzisen Laser-Entfernungsmesser mit einer Reichweite von bis zu 1000 m ausgestattet.Egal, ob in Echtfarben oder Wärmebild, es liefert erstklassige Bildqualität für Tag- und Nachtbeobachtungen, selbst unter widrigen Wetterbedingungen, mit einer Erfassungsreichweite von bis zu 1800 m. Dieses vielseitige Gerät eignet sich besonders gut für Aktivitäten wie Wald- und Feldjagd, Vogelbeobachtung, Tiersuche, Abenteuer und Rettungsszenarien.Image ProDie Image-Pro Funktion wurde entwickelt, um das Bild des Habrok digital zu optimieren und dadurch schärfere Konturen zu erzeugen. Je nach den vorherrschenden Witterungsbedingungen kann dies zudem zu einer höheren Detailgenauigkeit führen. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO hat das klare Ziel, die Herausforderungen des Digital-Zooms zu bewältigen. In vielen Fällen führt eine höhere Zoom-Stufe bei Wärmebildgeräten zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO löst dieses Problem geschickt mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes automatisch aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Vor allem in den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität spürbar verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Kompakt und doch leistungsstarkDas ergonomische Design des Produkts sorgt für maximalen Komfort während der Nutzung. Aufgrund seines geringen Gewichts von nur 850 g ist es besonders leicht und handlich. Das robuste Magnesiumgehäuse gewährleistet eine langlebige und widerstandsfähige Bauweise, die zusätzlich zur Benutzerfreundlichkeit beiträgt.Zuverlässigkeit & LanglebigkeitDank der auswechselbaren und wiederaufladbaren 18650-Akkus ist eine kontinuierliche Energieversorgung gewährleistet. Mit einer beeindruckenden Dauerbetriebsdauer von bis zu 6 Stunden bietet das Produkt eine langanhaltende Nutzung. Der geräuschlose Batteriewechsel ermöglicht einen reibungslosen Übergang ohne störende Unterbrechungen.Angenehmes visuelles und haptisches DesignDer runde Bildschirm des Geräts bietet ein ausdruckstarkes visuelles Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht der Dioptrienausgleich die individuelle Anpassung der Sehschärfe. Der flexible Augenabstand ist ein weiteres Merkmal, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Zusätzlich ermöglicht die intuitive Bedienung über erhabene Tasten eine mühelose Steuerung. Des Weiteren bieten das integrierte GPS und der digitale Kompass dem Nutzer zusätzliche Orientierungsmöglichkeiten. Beachtenswert ist auch, dass der verbaute Neigungssensor das Gerät einfach ausschaltet.Das HIKMICRO HABROK HQ35LN hat folgende technische Eigenschaften:Thermal:Sensor: VOx ungekühltSensorauflösung: 640 x 512 pxBildfrequenz: 50 HzPixelabstand: 12 µmNETD-Wert/ Sensorsensibilität: unter 20mKObjektiv: 35 mmBlende: F1,0Entdeckungsdistanz: 1800 mAnsprechentfernung: ca. 600 mSichtfeld: 12.5° x 10.1°Sehfeld (auf 100 m): 22.0 m x 17.6 mmin. Fokusierungsdistanz: 3,5 mVergrößerung: 3.0x – 24x (8-fach)Optischer Modus:Sensor: 1.88” Progressive Scan CMOSSensorauflösung: 2560 x 1440 pxmin. Illumination: 0.001 lux @ (F1.0 , AGC On)Sichtfeld: 13.9°x7.8°Sehfeld (auf 100 m): 24.4m × 13.6mBrennweite: 31mm, F1.2min. Distanz: 3 mErkennungsdistanz bei Nacht: 400 mVergrößerung: 2.9x-23.2x(8x)AllgemeinDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1920 ×1080 px (rund)Paletten: Thermal: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion; Optical: Day, Night, AutoSchutzklasse: IP67WLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaInterner Speicher: 64 GBDioptrienverstellung für Brillenträger: -5 D – +3 DStromversorgung: Wechselakku; 5V DC, 2 A; Supports External Power SupplyAkkulaufzeit: ≥6 h (25 °C, with hotspot off)App-Unterstützung: ja / Infiray-AppWLAN / WiFi: jaUSB: Typ-CLaserentfernungsmesser: Klasse 1, max. 1000 mIR-Strahler: LED, 940 nmvariabler Augenabstand: 60 mm bis 70 mmGröße: 138.2 mm × 68.4 mm × 212.4 mmGewicht: 780g ohne BatterienLieferumfang:Wärmebildgerät Hikmicro Habrok HQ35LN4 x 18650 AkkusLadegerätTrageriemen zum UmhängenRechnung mit 3 Jahren Gewährleistung

3.499,00 €*
HIKmicro Monokular Condor CH25L
Hikmicro Monokular Condor CH25LAusgestattet mit einem leistungsstarken 384-Detektor, einer Brennweite von 25 mm und einer beeindruckenden 2,5-fachen Vergrößerung bietet der CH25L ein bemerkenswertes Sichtfeld von 18 Metern.

1.802,00 €* 1.859,00 €*
HIKmicro Monokular Condor CH35L
HIKMICRO Condor CH35L – der Allrounder im Feld und WaldDas HIKMICRO Condor Wärmebildmonokular mit integriertem Präzisions-Laser-Entfernungsmesser bietet eine erstklassige Leistung für jagdliche Zwecke. Mit einem 12 µm Infrarot-Detektor und einem 1024 × 768 OLED-Display bietet es eine beeindruckende Bildqualität und Detailerkennung selbst unter widrigsten Wetterbedingungen.Ultraklares Bild, beeindruckende DetailerkennungDas Condor ist in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter das HIKMICRO Condor CH35L, das mit einem äußerst sensiblen 384 x 288 Pixel Detektor und einem 35mm Objektiv ausgestattet ist. Dieses Modell bietet ein Sichtfeld von 13 Metern auf 100 Metern und ist ideal für verschiedene jagdliche Einsatzgebiete, von Feldrevieren bis zu Waldrevieren.Dem Condor CH35L wird von HIKMICRO ein hochwertiges OLED Display spendiert, welches durch seine Kontrastfähigkeit die Bildqualität erheblich verbessert und mit 1024 x 768 Bildpunkten ein ultraklares Bild generiert.Image Pro und Zoom beim HIKMICRO Condor CH35LDie Image-Pro Funktion dient dazu, das Bild des Condor digital zu verfeinern, was zu schärferen Konturen und gegebenenfalls einer höheren Detailgenauigkeit je nach Witterungsbedingungen führt. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO zielt darauf ab, die Herausforderungen des Digital-Zooms anzugehen. Bei den meisten Wärmebildgeräten führt eine höhere Zoom-Stufe zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO begegnet diesem Problem mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Insbesondere bei den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität merklich verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Genaue AbstandsmessungDie exakte Entfernung zum Wild ist entscheidend. Dank des integrierten Laser-Entfernungsmessers im HIKMICRO Condor CH35L können Entfernungen von bis zu 1.000 Metern mit einer Genauigkeit von etwa einem Meter in unterschiedlichen Jagdszenarien präzise gemessen werden.Ergonomische Form des Griffs für eine bessere BedienungDas kompakte und griffige Design der HIKMICRO Condor CH35L passt perfekt zum menschlichen Hand. Das weiche und hautfreundliche Material garantiert eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Robustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung für eine lange NutzungsdauerDas Gehäuse des Condor ist kompakt und hochwertig gestaltet, wobei die gummierten Griffschalen selbst bei Nässe einen festen Halt ermöglichen. Das weiche und hautfreundliche Material garantiert eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Zusätzlich sorgt die hochwertige Handschlaufe am Gerät für eine ergonomische Benutzererfahrung, indem sie einen sicheren Halt gewährleistet und das Herunterfallen des Gerätes verhindert. Die Handschlaufe ist mit einem Magnet ausgestattet, der die Objektiv-Schutzkappe sicher fixiert, sodass sie nicht störend am Gerät baumelt.Insgesamt bietet das Condor somit nicht nur eine beeindruckende Leistung, sondern auch eine kompakte Bauweise und eine durchdachte Ergonomie, die die Handhabung und den Komfort maximiert.Schnellstartfunktion und austauschbare AKKUS sorgen für eine längere EinsatzdauerDas HIKMICRO Condor CH35L zeichnet sich durch ein blitzschnelles Hochfahren innerhalb von nur 3 Sekunden aus, was sicherstellt, dass es immer sofort einsatzbereit ist. Darüber hinaus wird das Condor mit drei austauschbaren und wiederaufladbaren 18650er Akkus geliefert, die eine beeindruckende Betriebszeit von ca.13 Stunden ermöglichen.Automatische BildschirmabschaltungDer Neigungs-Sensor des CH35L dient als Standby-Steuerung und trägt dazu bei, die Energieeffizienz des Condor zu maximieren. Wenn das Gerät an der Umhängeschlaufe hängt oder seitlich liegt, erkennt der Neigungssensor, dass es gerade nicht aktiv genutzt wird. Infolgedessen schaltet sich das Condor automatisch in den Standby-Modus, um Energie zu sparen und die Akkulaufzeit zu verlängern.Insgesamt ist das HIKMICRO Condor CH35L eine vielseitige und leistungsstarke Wärmebildkamera für die Jagd und Tierbeobachtung. Mit seiner erstklassigen Ausstattung und hochauflösenden Sensor bietet es eine herausragende Leistung, und die Möglichkeit des Akkuwechsels und des Laser-Entfernungsmessers machen es zu einem empfehlenswerten Begleiter für jeden Jäger.Technische Daten HIKMICRO Condor CH35L:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 384 x 288 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mkDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 35 mmBlende: 1.0Sichtfeld: 7.5° x 5.6°Sehfeld auf 100 m: 13.1 m x 9.7 mVergrößerung: 3,5Digitalzoom: 3.5x-28.0x (8x)Detektionsbereich: 1800 mmin. Fokussierungsdistanz: 3,5 mDioptrinausgleich: -5D bis +3DImagePro/ ZoomPro: ja/ jaInterner Speicher: 64 GBWLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Videoaufzeichnung: jaBild-Modi: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion, Bild-in-BildSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: austauschbare / wiederaufladbar Li-Ionen AkkuAkku: 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-VoltAkkulaufzeit: Normalbetrieb max. 6 h pro Akku / Dauerbetrieb max. 4 h pro AkkuGröße: 184.9 mm × 53 mm × 87.8 mmGewicht: 400 g ohne Batterie Lieferumfang:HIKMICRO Condor CH35L Wärmebild-Handgerät3 x 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-Volt Li-Ionen AkkuLadegerät, USB-KabelHandschlaufeReinigungstuchTascheQuickstart im KartonBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)Bei HIKMICRO erhalten Sie 3 Jahre Garantie auf das Gerät, 1 Jahr auf den Akku und 10 Jahre auf den Detektor (Leistungsabfall).

1.888,00 €* 2.099,00 €*
Tipp
HIKmicro Monokular Condor CQ35L
HIKMICRO Condor CQ35L – der Allrounder im Feld und WaldDas HIKMICRO Condor Wärmebildmonokular mit integriertem Präzisions-Laser-Entfernungsmesser bietet eine erstklassige Leistung für jagdliche Zwecke. Mit einem 12 µm Infrarot-Detektor und einem 1024 × 768 OLED-Display bietet es eine beeindruckende Bildqualität und Detailerkennung selbst unter widrigsten Wetterbedingungen.Ultraklares Bild, beeindruckende DetailerkennungDas Condor ist in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter das HIKMICRO Condor CQ35L, das mit einem äußerst sensiblen 640 × 512 Pixel Detektor und einem 35mm Objektiv ausgestattet ist. Dieses Modell bietet ein breites Sichtfeld von 22 Metern auf 100 Metern und ist ideal für verschiedene jagdliche Einsatzgebiete, von Feldrevieren bis zu Waldrevieren.Dem Condor CQ35 wird von HIKMICRO ein hochwertiges OLED Display spendiert, welches durch seine Kontrastfähigkeit die Bildqualität erheblich verbessert und mit 1024 x 768 Bildpunkten ein ultraklares Bild generiert.Image Pro und Zoom beim HIKMICRO Condor CQ35LDie Image-Pro Funktion dient dazu, das Bild des Condor digital zu verfeinern, was zu schärferen Konturen und gegebenenfalls einer höheren Detailgenauigkeit je nach Witterungsbedingungen führt. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO zielt darauf ab, die Herausforderungen des Digital-Zooms anzugehen. Bei den meisten Wärmebildgeräten führt eine höhere Zoom-Stufe zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO begegnet diesem Problem mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Insbesondere bei den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität merklich verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Genaue AbstandsmessungDie exakte Entfernung zum Wild ist entscheidend. Dank des integrierten Laser-Entfernungsmessers im HIKMICRO Condor CQ35L können Entfernungen von bis zu 1.000 Metern mit einer Genauigkeit von etwa einem Meter in unterschiedlichen Jagdszenarien präzise gemessen werden.Ergonomische Form des Griffs für eine bessere BedienungDas kompakte und griffige Design der HIKMICRO Condor CQ35L passt perfekt zum menschlichen Hand. Das weiche und hautfreundliche Material garantiert eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Robustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung für eine lange NutzungsdauerDas Gehäuse des Condor ist kompakt und hochwertig gestaltet, wobei die gummierten Griffschalen selbst bei Nässe einen festen Halt ermöglichen. Das weiche und hautfreundliche Material garantiert eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Zusätzlich sorgt die hochwertige Handschlaufe am Gerät für eine ergonomische Benutzererfahrung, indem sie einen sicheren Halt gewährleistet und das Herunterfallen des Geräts verhindert. Die Handschlaufe ist mit einem Magnet ausgestattet, der die Objektiv-Schutzkappe sicher fixiert, sodass sie nicht störend am Gerät baumelt.Insgesamt bietet das Condor somit nicht nur eine beeindruckende Leistung, sondern auch eine kompakte Bauweise und eine durchdachte Ergonomie, die die Handhabung und den Komfort maximiert.Schnellstartfunktion und austauschbare AKKUS sorgen für eine längere EinsatzdauerDas HIKMICRO Condor CQ35L zeichnet sich durch ein blitzschnelles Hochfahren innerhalb von nur 3 Sekunden aus, was sicherstellt, dass es immer sofort einsatzbereit ist. Darüber hinaus wird das Condor mit drei austauschbaren und wiederaufladbaren 18650er Akkus geliefert, die eine beeindruckende Betriebszeit von ca.13 Stunden ermöglichen.Automatische BildschirmabschaltungDer Neigungs-Sensor des CQ35L dient als Standby-Steuerung und trägt dazu bei, die Energieeffizienz des Condor zu maximieren. Wenn das Gerät an der Umhängeschlaufe hängt oder seitlich liegt, erkennt der Neigungssensor, dass es gerade nicht aktiv genutzt wird. Infolgedessen schaltet sich das Condor automatisch in den Standby-Modus, um Energie zu sparen und die Akkulaufzeit zu verlängern.Insgesamt ist das HIKMICRO Condor CQ35L eine vielseitige und leistungsstarke Wärmebildkamera für die Jagd und Tierbeobachtung. Mit seiner erstklassigen Ausstattung und hochauflösenden Sensor bietet es eine herausragende Leistung, und die Möglichkeit des Akkuwechsels und des Laser-Entfernungsmessers machen es zu einem empfehlenswerten Begleiter für jeden Jäger.Technische Daten HIKMICRO Condor CQ35L:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 640 x 512 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mkDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 35 mmBlende: 1.0Sichtfeld: 12.5°×10.0°Sehfeld auf 100 m: 21,9 m × 17,5 mVergrößerung: 2,0Digitalzoom: 2,0 – 16,0 (8x)Detektionsbereich: 1800 mmin. Fokussierungsdistanz: 3,5 mDioptrinausgleich: -5D bis +3DImagePro/ ZoomPro: ja/ jaInterner Speicher: 64 GBWLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Videoaufzeichnung: jaBild-Modi: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion, Bild-in-BildSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: austauschbare / wiederaufladbar Li-Ionen AkkuAkku: 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-VoltAkkulaufzeit: Normalbetrieb max. 6 h pro Akku / Dauerbetrieb max. 4 h pro AkkuGröße: 184,9 mm × 53 mm × 87,8 mmGewicht: 400 g ohne Batterie Lieferumfang:HIKMICRO Condor CQ35L Wärmebild-Handgerät3 x 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-Volt Li-Ionen AkkuLadegerät, USB-KabelHandschlaufeReinigungstuchTascheQuickstart im KartonBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)Bei HIKMICRO erhalten Sie 3 Jahre Garantie auf das Gerät, 1 Jahr auf den Akku und 10 Jahre auf den Detektor (Leistungsabfall).

2.265,00 €* 2.399,00 €*
HIKmicro Monokular Condor CQ50L
HIKMICRO Condor CQ50L – Präzision vorallem im FeldDas HIKMICRO Condor Wärmebildmonokular mit integriertem Präzisions-Laser-Entfernungsmesser bietet eine erstklassige Leistung für jagdliche Zwecke. Mit einem 12 µm Infrarot-Detektor und einem 1024 × 768 OLED-Display bietet es eine beeindruckende Bildqualität und Detailerkennung selbst unter widrigsten Wetterbedingungen.Ultraklares Bild, beeindruckende DetailerkennungDas Condor ist in verschiedenen Modellen erhältlich, darunter das HIKMICRO Condor CQ50L, das mit einem äußerst sensiblen 640 × 512 Pixel Detektor und einem 50mm Objektiv ausgestattet ist. Dieses Modell bietet ein breites Sichtfeld von 15 Metern auf 100 Metern und ist ideal für verschiedene jagdliche Einsatzgebiete, jedoch vorrangig im Feldrevier.Dem Condor CQ50L wird von HIKMICRO ein hochwertiges OLED Display spendiert, welches durch seine Kontrastfähigkeit die Bildqualität erheblich verbessert und mit 1024 x 768 Bildpunkten ein ultraklares Bild generiert.Image Pro und Zoom beim HIKMICRO Condor CQ50LDie Image-Pro Funktion dient dazu, das Bild des Condor digital zu verfeinern, was zu schärferen Konturen und gegebenenfalls einer höheren Detailgenauigkeit je nach Witterungsbedingungen führt. Die Zoom-Pro Funktion von HIKMICRO zielt darauf ab, die Herausforderungen des Digital-Zooms anzugehen. Bei den meisten Wärmebildgeräten führt eine höhere Zoom-Stufe zu einer Verschlechterung der Bildqualität.HIKMICRO begegnet diesem Problem mit der “Zoom-Pro” Funktion, die eine gezielte Nachschärfung des Bildes aktiviert, sobald der Zoom verwendet wird. Insbesondere bei den ersten und zweiten Zoom-Stufen wird die Bildqualität merklich verbessert, was die Praktikabilität der digitalen Vergrößerung erheblich steigert.Genaue AbstandsmessungDie exakte Entfernung zum Wild ist entscheidend. Dank des integrierten Laser-Entfernungsmessers im HIKMICRO Condor CQ50L können Entfernungen von bis zu 1.000 Metern mit einer Genauigkeit von etwa einem Meter in unterschiedlichen Jagdszenarien präzise gemessen werden.Ergonomische Form des Griffs für eine bessere BedienungDas kompakte und griffige Design der HIKMICRO Condor CQ50L passt perfekt zum menschlichen Hand. Ebenso garantiert das weiche und hautfreundliche Material eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Robustes Gehäuse aus einer Magnesiumlegierung für eine lange NutzungsdauerDas Gehäuse des Condor ist kompakt und hochwertig gestaltet, wobei die gummierten Griffschalen selbst bei Nässe einen festen Halt ermöglichen. Das weiche und hautfreundliche Material garantiert eine bessere Bedienung sowohl für Links- als auch für Rechtshänder.Zusätzlich sorgt die hochwertige Handschlaufe am Gerät für eine ergonomische Benutzererfahrung, indem sie einen sicheren Halt gewährleistet und das Herunterfallen des Gerätes verhindert. Die Handschlaufe ist mit einem Magnet ausgestattet, der die Objektiv-Schutzkappe sicher fixiert, sodass sie nicht störend am Gerät baumelt.Insgesamt bietet das Condor somit nicht nur eine beeindruckende Leistung, sondern auch eine kompakte Bauweise und eine durchdachte Ergonomie, die die Handhabung und den Komfort maximiert.Schnellstartfunktion und austauschbare AKKUS sorgen für eine längere EinsatzdauerDas HIKMICRO Condor CQ50L zeichnet sich durch ein blitzschnelles Hochfahren innerhalb von nur 3 Sekunden aus, was sicherstellt, dass es immer sofort einsatzbereit ist. Darüber hinaus wird das Condor mit drei austauschbaren und wiederaufladbaren 18650er Akkus geliefert, die eine beeindruckende Betriebszeit von ca.13 Stunden ermöglichen.Automatische BildschirmabschaltungDer Neigungs-Sensor des CQ50L dient als Standby-Steuerung und trägt dazu bei, die Energieeffizienz des Condor zu maximieren. Wenn das Gerät an der Umhängeschlaufe hängt oder seitlich liegt, erkennt der Neigungssensor, dass es gerade nicht aktiv genutzt wird. Infolgedessen schaltet sich das Condor automatisch in den Standby-Modus, um Energie zu sparen und die Akkulaufzeit zu verlängern.Insgesamt ist das HIKMICRO Condor CQ50L eine vielseitige und leistungsstarke Wärmebildkamera für die Jagd und Tierbeobachtung. Mit seiner erstklassigen Ausstattung und hochauflösenden Sensor bietet es eine herausragende Leistung, und die Möglichkeit des Akkuwechsels und des Laser-Entfernungsmessers machen es zu einem empfehlenswerten Begleiter für jeden Jäger.Technische Daten HIKMICRO Condor CQ50L:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 640 x 512 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mkDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 50 mmBlende: 1.0Sichtfeld: 8.7° x 7.0°Sehfeld auf 100 m: 15.2 m x 12.2 mVergrößerung: 3,0Digitalzoom: 3.0x-24.0x (8x)Detektionsbereich: 2600 mmin. Fokussierungsdistanz: 5 mDioptrinausgleich: -5D bis +3DImagePro/ ZoomPro: ja/ jaInterner Speicher: 64 GBWLAN (Wi-Fi): jaFoto- / Videoaufzeichnung: jaBild-Modi: Black Hot, White Hot, Red Hot, Fusion, Bild-in-BildSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: austauschbare / wiederaufladbar Li-Ionen AkkuAkku: 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-VoltAkkulaufzeit: Normalbetrieb max. 6 h pro Akku / Dauerbetrieb max. 4 h pro AkkuGröße: 197.1mm x 60 mm x 94.9 mmGewicht: 450 g ohne Batterie Lieferumfang:HIKMICRO Condor CQ50L Wärmebild-Handgerät3 x 18650 mAh 3,35 Ah 3,3-Volt Li-Ionen AkkuLadegerät, USB-KabelHandschlaufeReinigungstuchTascheQuickstart im KartonBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)Bei HIKMICRO erhalten Sie 3 Jahre Garantie auf das Gerät, 1 Jahr auf den Akku und 10 Jahre auf den Detektor (Leistungsabfall)

2.599,00 €* 3.089,00 €*
HIKmicro Thunder Pro TE19C 2.0
HIKMICRO Thunder TE19C 2.0Das HIKMICRO Thunder TE19C 2.0 ist Teil der neusten Generation der Thunder-Serie und besticht mit einem für die Kirrungsjagd hervorragenden Sensor, einem hochauflösenden OLED-Display sowie einer Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden pro Akku.Des weiteren erlaubt das robuste und praxisorienterte Design des Thunder TE19C 2.0 mit intuitiven Bedienmöglichkeiten eine sehr einfache Handhabung. Darüber hinaus ist jetzt die individuelle Einstellung der Bildhelligkeit und des Farbtons möglich, Ebenso kann das Gerät bis zu 5 Glas-Profile speichern.Intelligente BildverarbeitungDie Hikmicro Thunder Serie ist bekannt für ihre grundsätzlich intelligente Bildverarbeitung und bietet jetzt auch eine rückstoßaktivierte Videoaufnahme. Dies bedeutet, dass das Vorsatzgerät automatisch sieben Sekunden vor und nach einem Rückstoß eine Video- und Tonaufnahme aufnimmt, die über die Hikmicro Sight-App heruntergeladen und mit Freunden geteilt werden kann. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, spektakuläre Momente einzufangen und sie mit anderen zu teilen, um sich an ihren nächtlichen Ansitzen zu erfreuen.Leistungsstarker Sensor beim HIKMICRO Thunder TE19C 2.0Der große Vorteil der neuen Thunder 2.0 Serie im Vergleich zur Ersten Version ist der leistungsstarke und gleichzeitig empfindliche Sensor mit einem mK-Wert von unter 20, welcher es ermöglicht, selbst kleinere Objekte detailliert bei absoluter Dunkelheit zu erkennen.Mehr Komfort durch GehäuseoptimierungDie neue Thunder 2.0 Serie bietet eine Reihe von Verbesserungen, die den Benutzern mehr Sicherheit und Komfort bieten. Zum Beispiel hat das HIKMICRO Thunder TE19C 2.0 ein Direktgewinde, das dazu beiträgt, den Reduzierring bei der Montage am Glas zu beseitigen. Dadurch wird die Montage einfacher, sicherer und komfortabler. Darüber hinaus wurde das Design optimiert, um das Händling und die Benutzerfreundlichkeit der Geräte zu verbessern.Ebenso leicht wie robust – Das HIKMICRO Thunder TE19C 2.0Gerade bei langen Ansitzen oder auf der Pirschjagd ist das Gewicht in Kombination mit deiner Zieloptik neben der Treffsicherheit eines der wichtigsten Kriterien.Das HIKMICRO Thunder TE19C 2.0 ist ein Ergebnis aus längeren Gesprächen mit der Jägerschaft und einer einzigartigen Kombination aus Magnesiumlegierung und Aluminiumgehäuse. Diese Kombination bietet eine robuste und gleichzeitig leichte Gehäuselegierung, die die Langlebigkeit der Thunder 2.0 -Serie optimal unterstützt. Die Eigenschaften dieser Legierung sind für die Thunder 2.0 -Serie von unschätzbarem Wert, da sie ein hervorragendes Zusammenspiel der Eigenschaften ermöglicht.Neues Akkusystem für ausgiebige JagderlebnisseDer Hersteller HIKMICRO hat eigens für die Thunder 2.0 Serie neue Akkus entwickelt, welche eine Betriebsdauer von circa 6,5 Stunden gewährleisten sowie ganz einfach über das verbesserte Wechselakkusystem ausgetauscht werden können. Hierbei wird ein Jagderlebnis von mindestens 10 Stunden möglich sein sowie eine leichtere Aufladung sowohl über das Gerät als auch über eine Ladestation.Jeder Waidmann hat seinen eigenen Stil – finde deinen mit dem HIKMICRO Thunder TE19C 2.0Mit der neuen Thunder-Serie hat HIKMICRO auch ein neues benutzerfreundlicheres Menü veröffentlicht. Hierbei kann man neben 5 speicherbaren Glas-Profilen auch seine personalisierten Einstellungen hinterlegen. Sei es das brandneue Quick-Menü zur schnelleren Findung der bevorzugten Parameter oder die individuell speicherbaren Helligkeits- und Ton-Einstellungen. Technische Daten:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 256 x 192 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: <35 mK (NETD)Displaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 19 mmBlende: F1.0Sichtfeld: 9,24 x 6,94 °Sehfeld auf 100 m: 16,17 x 12,13 m (HxV)Vergrößerung: 1 x (optisch)Digitalzoom: 2 x / 4 x / 8 xDetektionsbereich: 1000 mInterner Speicher: 16 GBWLAN (Wi-Fi): jaApp-Unterstützung: jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaBetriebstemperatur: -20 °С – +50 °СSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: 5V USB Typ-CAkku: Li-Ion AkkupackAkkulaufzeit: bis 10 h je AkkuMaße: 184 x 67 x 68 mmGewicht: 499 gLieferumfang:HIKMICRO Thunder TE19C 2.0 WärmebildvorsatzgerätTasche mit Trageriemen2x AkkuLadeschale mit KabelReinigungstuch

1.148,00 €* 1.199,00 €*
HIKmicro Thunder TH35PC 2.0
Das Hikmicro Thunder TH35PC 2.0 ist dein Partner für Feld und WaldDas Hikmicro Thunder TH35PC 2.0 ist Teil der neusten Generation der Thunder-Serie und besticht mit einem leistungsstarken Sensor, einem hochauflösenden OLED-Display sowie einer Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden.Des weiteren erlaubt das robuste und praxisorienterte Design des Thunder TH35PC 2.0 mit intuitiven Bedienmöglichkeiten eine sehr einfache Handhabung. Darüber hinaus ist jetzt die individuelle Einstellung der Bildhelligkeit und des Farbtons möglich, Ebenso kann das Gerät bis zu 5 Glas-Profile speichern.Intelligente BildverarbeitungDie Hikmicro Thunder Serie ist bekannt für ihre grundsätzlich intelligente Bildverarbeitung und bietet jetzt auch eine rückstoßaktivierte Videoaufnahme. Dies bedeutet, dass das Vorsatzgerät automatisch sieben Sekunden vor und nach einem Rückstoß eine Video- und Tonaufnahme aufnimmt, die über die Hikmicro Sight-App heruntergeladen und mit Freunden geteilt werden kann. Diese Funktion ermöglicht es Benutzern, spektakuläre Momente einzufangen und sie mit anderen zu teilen, um sich an ihren nächtlichen Ansitzen zu erfreuen.Leistungsstarker Sensor beim Hikmicro Thunder TH35PC 2.0Der große Vorteil der neuen Thunder 2.0 Serie im Vergleich zur Ersten Version ist der leistungsstarke und gleichzeitig empfindliche Sensor mit einem mK-Wert von unter 20, welcher es ermöglicht, selbst kleinere Objekte detailliert bei absoluter Dunkelheit zu erkennen.Mehr Komfort durch GehäuseoptimierungDie neue Thunder 2.0 Serie wurde natürlich nicht nur hinsichtlich der Technik verbessert, auch wurde durch gezielte Designoptimierungen das Handling sowie die Benutzerfreundlichkeit der Geräte deutlich verbessert. Hierbei wurde das HIKMICRO Thunder TH35PC 2.0 mit einem in der Haptik hervorgehobenen Drehknopf ausgestattet, welcher den ungenauen und schwer zu handhabenden Ring ersetzt. Dadurch lässt sich das Gerät präziser und einfacher scharfstellen.Ebenso leicht wie robust – Das Hikmicro Thunder TH35PC 2.0Gerade bei langen Ansitzen oder auf der Pirschjadg ist das Gewicht in Kombination mit deiner Zieloptik neben der Treffsicherheit eines der wichtigsten Kriterien.Hierbei hat HIKMICRO durch lange Gespräche mit der Jägerschaft eine leichte und trotzdem äußerst robuste Gehäuselegierung geschaffen. Die verwandte Magnesiumlegierung unterstützt das leichte Aluminiumgehäuse durch seine robusten Eigenschaften vortrefflich. Ebenso ergibt sich dadurch ein erstklassiges Zusammenspiel der Eigenschaften und verbessert die Langlebigkeit der Hikmicro Thunder TH35PC 2.0.Kein anfälliger Reduzierring mehrNeben der langlebigen Legierung hat HIKMICRO eine weitere mögliche Fehlerquelle aus dem System entfernt – der Reduzierring. Hierfür wurde ein universelles Drehgewinde integriert. Dadurch kann das Hikmicro Thunder TH35PC 2.0 mit jedem Adapter verschiedenster Hersteller zur Fixierung am Glas verwendet werden.Neues Akkusystem für ausgiebige JagderlebnisseHIKMICRO hat eigens für die Thunder 2.0 Serie neue Akkus entwickelt, welche eine Betriebsdauer von circa 6,5 Stunden gewährleisten sowie ganz einfach über das verbesserte Wechselakkusystem ausgetauscht werden können. Hierbei wird ein Jagderlebnis von mindestens 10 Stunden möglich sein sowie eine leichtere Aufladung sowohl über das Gerät als auch über eine Ladestation.Jeder Waidmann hat seinen eigenen Stil – finde deinen mit dem Hikmicro Thunder TH35PC 2.0Mit der neuen Thunder-Serie hat HIKMICRO auch ein neues benutzerfreundlicheres Menü veröffentlicht. Hierbei kann man neben 5 speicherbaren Glas-Profilen auch seine personalisierten Einstellungen hinterlegen. Sei es das brandneue Quick-Menü zur schnelleren Findung der bevorzugten Parameter oder die individuell speicherbaren Helligkeits- und Ton-Einstellungen.FazitDas Hikmicro Thunder TH35PC 2.0 ist nach langer Entwicklungsphase für ein ausgebieges sowie erfolgreiches Jagderlebnis geschaffen wurden. Lange Laufzeiten und benutzerfreundliche Montage sowie das individualisierbare Menü sind nur wenige der attraktiven Eigenschaften des Gerätes. Ebenso ist die Schlankheit der Hikmicro Thunder TH35PC 2.0 ein großer Vorteil. Außerdem ist die einfach zu handhabende, drehtbare Fokusierung einer der Verkaufsargumente.Technische Daten:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 384 x 288 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mKDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 35 mmBlende: F1.0Sichtfeld: 7,53° x 5,65°Sehfeld auf 100 m: 13,1 x 9,8 m (HxV)Digitalzoom: 2 x / 4 x / 8 xDetektionsbereich: 1800 mInterner Speicher: 16 GBWLAN (Wi-Fi): jaApp-Unterstützung: jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaBetriebstemperatur: -20 bis +55 °СSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: WechselakkusystemAkku: 4.000 mAhAkkulaufzeit: bis 6,5 hMaße: 186,5 x 68 x 67,4 mmGewicht: 538 gLieferumfang:Hikmicro Thunder TH35PC 2.0Tasche mit Trageriemen2x AkkuLadeschale mit KabelReinigungstuchBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)

2.078,00 €* 2.139,00 €*
HIKmicro Thunder TQ35C 2.0
Hierfür wird ein Adapter benötigt!Das HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 ist dein Partner für Feld und WaldDas HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 ist Teil der neusten Generation der Thunder-Serie und besticht mit einem leistungsstarken Sensor, einem hochauflösenden OLED-Display sowie einer Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden.Des weiteren erlaubt das robuste und praxisorienterte Design des Thunder TQ35C 2.0 mit intuitiven Bedienmöglichkeiten eine sehr einfache Handhabung. Darüber hinaus ist jetzt die individuelle Einstellung der Bildhelligkeit und des Farbtons möglich, Ebenso kann das Gerät bis zu 5 Glas-Profile speichern.Intelligente BildverarbeitungZur grundsätzlich intelligenten Bildverarbeitung der HIKMICRO Thunder 2.0 Serie kommt die rückstoßaktivierte Videoaufnahme hinzu, Hierbei zeichnet das Vorsatzgerät nach Aktivierung der Funktion automatisch sieben Sekunden vor und nach dem Rückstoß Video- und Tonaufnahmen auf, welche später über die Hikmicro Sight-App downloaden und mit Freunden teilen können.Leistungsstarker Sensor beim HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0Der große Vorteil der neuen Thunder 2.0 Serie im Vergleich zur Ersten Version ist der leistungsstarke und gleichzeitig empfindliche Sensor mit einem mK-Wert von unter 20, welcher es ermöglicht, selbst kleinere Objekte detailliert bei absoluter Dunkelheit zu erkennen.Mehr Komfort durch GehäuseoptimierungDie neue Thunder 2.0 Serie wurde natürlich nicht nur hinsichtlich der Technik verbessert, auch wurde durch gezielte Designoptimierungen das Handling sowie die Benutzerfreundlichkeit der Geräte deutlich verbessert. Hierbei wurde das HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 mit einem in der Haptik hervorgehobenen Drehknopf ausgestattet, welcher den ungenauen und schwer zu handhabenden Ring ersetzt. Dadurch lässt sich das Gerät präziser Scharfstellen und somit ein angenehmeres Schusserlebnis schaffen.Ebenso leicht wie robust – Das HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0Gerade bei langen Ansitzen oder auf der Pirschjagd ist das Gewicht in Kombination mit deiner Zieloptik neben der Treffsicherheit eines der wichtigsten Kriterien.Hierbei hat HIKMICRO durch lange Gespräche mit der Jägerschaft eine leichte und trotzdem äußerst robuste Gehäuselegierung geschaffen. Die verwandte Magnesiumlegierung unterstützt das leichte Aluminiumgehäuse durch seine robusten Eigenschaften vortrefflich. Ebenso ergibt sich dadurch ein erstklassiges Zusammenspiel der Eigenschaften und verbessert die Langlebigkeit der HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0.Kein anfälliger Reduzierring mehrNeben der langlebigen Legierung hat HIKMICRO eine weitere mögliche Fehlerquelle aus dem System entfernt – der Reduzierring. Hierfür wurde ein universelles Drehgewinde integriert. Dadurch kann das HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 mit jedem Adapter verschiedenster Hersteller zur Fixierung am Glas verwendet werden.Neues Akkusystem für ausgiebige JagderlebnisseHIKMICRO hat eigens für die Thunder 2.0 Serie neue Akkus entwickelt, welche eine Betriebsdauer von circa 6,5 Stunden gewährleisten sowie ganz einfach über das verbesserte Wechselakkusystem ausgetauscht werden können. Hierbei wird ein Jagderlebnis von mindestens 10 Stunden möglich sein sowie eine leichtere Aufladung sowohl über das Gerät als auch über eine Ladestation.Jeder Waidmann hat seinen eigenen Stil – finde deinen mit dem HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0Mit der neuen Thunder-Serie hat HIKMICRO auch ein neues benutzerfreundlicheres Menü veröffentlicht. Hierbei kann man neben 5 speicherbaren Glasprofilen auch seine personalisierten Einstellungen hinterlegen. Sei es das brandneue Quick-Menü zur schnelleren Findung der bevorzugten Parameter oder die individuell speicherbaren Helligkeits- und Ton-Einstellungen.FazitDas HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 ist nach langer Entwicklungsphase für ein ausgebieges sowie erfolgreiches Jagderlebnis geschaffen wurden. Lange Laufzeiten und benutzerfreundliche Montage sowie das individualisierbare Menü sind nur wenige der attraktiven Eigenschaften des Gerätes. Ebenso ist die Schlankheit der HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0 ein großer Vorteil. Außerdem ist die einfach zu handhabende, drehtbare Fokusierung einer der Verkaufsargumente.Technische Daten:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 640 x 512 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mKDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 35 mmBlende: F1.0Sichtfeld: 12,52° x 10,03°Sehfeld auf 100 m: 21,94 x 17,55 m (HxV)Detektionsbereich: 1800 mInterner Speicher:  16 GBWLAN (Wi-Fi): jaApp-Unterstützung: jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: USB Typ-CAkku: auswechselbarer AkkuAkkulaufzeit: bis 6,5 hMaße: 186,53 x 68,04 x 67,4 mmGewicht: 538 g (ohne Akku)Lieferumfang:HIKMICRO Thunder TQ35C 2.0TascheReinigungstuchUSB-KabelLadestation2 Akkupacks mit je 4400 mAhBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)

2.598,00 €* 2.689,00 €*
HIKmicro Thunder TQ50C 2.0
Hierfür wird ein Adapter benötigt!HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0Das HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 ist Teil der neusten Generation der Thunder-Serie und besticht mit einem leistungsstarken Sensor, einem hochauflösenden OLED-Display sowie einer Akkulaufzeit von bis zu 6 Stunden.Des weiteren erlaubt das robuste und praxisorienterte Design des Thunder TQ50C 2.0 mit intuitiven Bedienmöglichkeiten eine sehr einfache Handhabung. Darüber hinaus ist jetzt die individuelle Einstellung der Bildhelligkeit und des Farbtons möglich, Ebenso kann das Gerät bis zu 5 Glas-Profile speichern.Intelligente BildverarbeitungZur grundsätzlich intelligenten Bildverarbeitung der HIKMICRO Thunder 2.0 Serie kommt die rückstoßaktivierte Videoaufnahme hinzu, Hierbei zeichnet das Vorsatzgerät nach Aktivierung der Funktion automatisch sieben Sekunden vor und nach dem Rückstoß Video- und Tonaufnahmen auf, welche später über die Hikmicro Sight-App downloaden und mit Freunden teilen können.Leistungsstarker Sensor beim HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0Der große Vorteil der neuen Thunder 2.0 Serie im Vergleich zur Ersten Version ist der leistungsstarke und gleichzeitig empfindliche Sensor mit einem mK-Wert von unter 20, welcher es ermöglicht, selbst kleinere Objekte detailliert bei absoluter Dunkelheit zu erkennen.Mehr Komfort durch GehäuseoptimierungDie neue Thunder 2.0 Serie wurde natürlich nicht nur hinsichtlich der Technik verbessert, auch wurde durch gezielte Designoptimierungen das Handling sowie die Benutzerfreundlichkeit der Geräte deutlich verbessert. Hierbei wurde das HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 mit einem in der Haptik hervorgehobenen Drehknopf ausgestattet, welcher den ungenauen und schwer zu handhabenden Ring ersetzt. Dadurch lässt sich das Gerät präziser Scharfstellen und somit ein angenehmeres Schusserlebnis schaffen.Das HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 – Robust und leicht in einemGerade bei langen Ansitzen oder auf der Pirschjagd ist das Gewicht in Kombination mit deiner Zieloptik neben der Treffsicherheit eines der wichtigsten Kriterien.Hierbei hat HIKMICRO durch lange Gespräche mit der Jägerschaft eine leichte und trotzdem äußerst robuste Gehäuselegierung geschaffen. Die verwandte Magnesiumlegierung unterstützt das leichte Aluminiumgehäuse durch seine robusten Eigenschaften vortrefflich. Ebenso ergibt sich dadurch ein erstklassiges Zusammenspiel der Eigenschaften und verbessert die Langlebigkeit der HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0.Kein anfälliger Reduzierring mehr Neben der langlebigen Legierung hat HIKMICRO eine weitere mögliche Fehlerquelle aus dem System entfernt – der Reduzierring. Hierfür wurde ein universelles Drehgewinde integriert. Dadurch kann das HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 mit jedem Adapter verschiedenster Hersteller zur Fixierung am Glas verwendet werden.Neues Akkusystem für ausgiebige JagderlebnisseHIKMICRO hat eigens für die Thunder 2.0 Serie neue Akkus entwickelt, welche eine Betriebsdauer von circa 6,5 Stunden gewährleisten sowie ganz einfach über das verbesserte Wechselakkusystem ausgetauscht werden können. Hierbei wird ein Jagderlebnis von mindestens 10 Stunden möglich sein sowie eine leichtere Aufladung sowohl über das Gerät als auch über eine Ladestation.Jeder Waidmann hat seinen eigenen Stil – finde deinen mit dem HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0Mit der neuen Thunder-Serie hat HIKMICRO auch ein neues benutzerfreundlicheres Menü veröffentlicht. Hierbei kann man neben 5 speicherbaren Glas-Profilen auch seine personalisierten Einstellungen hinterlegen. Sei es das brandneue Quick-Menü zur schnelleren Findung der bevorzugten Parameter oder die individuell speicherbaren Helligkeits- und Ton-Einstellungen.FazitDas HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 ist nach langer Entwicklungsphase für ein ausgebieges sowie erfolgreiches Jagderlebnis geschaffen wurden. Lange Laufzeiten und benutzerfreundliche Montage sowie das individualisierbare Menü sind nur wenige der attraktiven Eigenschaften des Gerätes. Ebenso ist die Schlankheit der HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0 ein großer Vorteil. Außerdem ist die einfach zu handhabende, drehtbare Fokusierung einer der Verkaufsargumente.Technische Daten:Sensor: VOxSensor-Auflösung: 640 x 512 PixelSensor-Pitch: 12 µmSensor-Sensivität: < 20 mKDisplaytyp: OLEDDisplayauflösung: 1024 x 768 PixelBildfrequenz: 50 HzObjektiv: 50 mmBlende: F1.0Sichtfeld: 8,78° x 7,03°Sehfeld auf 100 m: 15,36 x 12,2 m (HxV)Detektionsbereich: 2600 mInterner Speicher: 16 GBWLAN (Wi-Fi): jaApp-Unterstützung: jaFoto- / Video- / Tonaufzeichnung: ja / ja / jaSchutzklasse: IP67USB-Schnittstelle: Typ-CStromversorgung: USB Typ-CAkku: auswechselbarer AkkuAkkulaufzeit: bis 6,5 hMaße: 196.12 x 73.36 x 68.5 mmGewicht: 553 g (ohne Akku)Lieferumfang:HIKMICRO Thunder TQ50C 2.0TascheReinigungstuchUSB-KabelLadestation2 Akkupacks mit je 4400 mAhBedienungsanleitung auf Deutsch (im Kundenkonto)

2.787,00 €* 2.989,00 €*
InfiRay Outdoor Affo AL19
Infiray Outdoor AL19 Wärmebildkamera➤ VOx Detektor für beste Leistungen: 384×288 Bildpunkte➤ Breites Sichtfeld: 19mm Objektivdurchmesser – besonders breites Sichtfeld!➤ Neue 12µm Technologie: Endlich auch bei den Einsteiger-Geräten!➤ Robustes Gerät: Wiederstandsfähiges Gehäuse und besonders robuste TechnikNeues Gehäuse – Umfangreiche AusstattungMit dem AFFO AL19 stellt Infiray Outdoor (ehem. Xeye) ein neues Einsteigergerät im Segment der Wärmebildhandgeräte vor. Das Gerät hat ähnliche technische Daten wie sein Vorgänger, besitzt jedoch ein überarbeitetes Gehäuse und einen Video-Ausgang (Type-C / HDMI). Das Gerät eignet sich mit seinem 384×288 px auflösenden Sensor für die Kirrungs-/Waldjagd und kann dort besonders mit dem sehr breiten Sichtfeld von über 24m auf 100m Entfernung punkten. Wie bei Iray Geräten üblich ist die Bedienung und Ergonomie der Geräte hervorragend – so auch beim neuen AL19. An das Gerät hat sich der Jäger in wenigen Minuten gewöhnt und kann es auch bei völliger Dunkelheit sicher bedienen.  Eigenschaften des GerätesDas AL19 ist ein Mittelklassegerät von Iray – entsprechend ist es mit dem 384 x 288px auflösenden Sensor ausgestattet. Vorteil der Infiray (Xeye) Geräte sind die einfache Bedienung, gute Ausstattung und ausreichende Leistung für Kirrungsdistanzen. Das AL19 reiht sich entsprechend in die Liste dieser Geräte ein. Es hat einen Sensor, welcher im 12µm Pixelpitch gefertigt ist und somit zu den modernsten Detektoren am Markt gehört. Mit dieser Auflösung ist das AL 19 sehr gut für kurze / mittlere Distanzen und geeignet. Weiterhin bietet das Gerät eine App- Unterstützung mit Video-Aufnahme und -Streaming-Funktion, 5 Farbpaletten, Dioptrien-Anpassung für Brillenträger sowie einen Type-C HDMI Video-Ausgang für die kabelgebundene Bildübertragung.Robuste Ausführung – Einfache BedienungDas AL19 besitzt ein überarbeitetes Gehäuse und ist besonders robust. Durch die IP67 Schutzklasse ist es gegen Staub und Spritz-Wasser geschützt. Interessant ist das Gerät auch gerade für Jäger, die ein besonders einfach zu bedienendes Gerät suchen. Durch den fixen Fokus (es gibt keinen Fokussier-Kranz zum Scharfstellen des Bildes) ist das Bild des Gerätes auf eine hohe Schärfentiefe ausgelegt. Vorteil dieser Lösung ist, dass man keine zweite Hand zum Scharfstellen des Bildes benötigt. Das AP13 eignet sich somit auch perfekt zum schnellen Abglasen aus dem Auto. Weiterhin ist zu beachten, dass das Gewicht und die Abmessungen des AL19 besonders klein sind. Das Gerät kann somit gut in der Jackentasche oder um den Hals mitgeführt werden, ohne das es stört. Technische Daten:ModellInfiray Outdoor AFFO AL19Sensor384 x 288 PixelSensor-TechnologieVanadium-Oxid (VOx)Display640 x 400 Pixel Display-TechnologieLCOS DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)bis zu 986mAnsprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Sichtfeld auf 100m24,1m BreiteAkku-Laufzeitbis zu 7,5 StundenAkku-Bauweisefest verbaut, Li-Ion AkkuDetektor-Sensitivität<40µK (NETD)Pixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz25HzObjektivdurchmesser19mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)13,8° (horizontal) / 10,4° (vertikal)FokusF=1.0Objektivfokusfester Fokus, immer scharfDisplayOLEDTechnologieDisplay-Auflösung640 x 400 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv Zoom (Zoomstufen)1x; 2x (? max. Gesamtvergrößerung)Farbpaletten5 Stück (weiß / schwarz / rot / Falschfarben / Vogel-Betrachungsmodus)Beobachtungs-ModineinHeißpunktverfolgungneinDioptrienanpassung für Brillenträgerja (-3D ~ +1D)AufnahmefunktionjaVideo-AufnahmejaFoto-AufnahmejaDatenspeicher32GBSpeicherjaWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / jaVideoausgangneinLage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)neinEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank? GehäuseKunststoffBefestigung1/4 Zoll KameragewindeGewicht350 gGröße169 × 60 × 60mmSchutzklassseIP67 (Spritzwasser & Staub sicher)Betriebstemperaturbereich, °С-10° bis +50° C

1.249,00 €*
InfiRay Outdoor Affo AL25
InfiRay Outdoor (Xeye) Affo AL25 Wärmebildkamera➤ VOx Detektor für beste Leistungen: 384×288 Bildpunkte➤ Fokussierbares Objektiv: 25mm Objektivdurchmesser mit manuellem Fokus für beste Bildschärfe➤ 12µm Technologie: Harmonischeres Bild durch besonders kleinen Pixelintervall➤ Robustes Gerät: Wiederstandsfähiges Gehäuse und besonders robuste TechnikNeues Gehäuse – Umfangreiche AusstattungMit dem AL25 stellt Infiray Outdoor ist teil der neuen AFFO Geräteserie, welche die bisherigen Einsteiger und Mittel-Klassegeräte ersetzt. Neu bei den Geräten sind die überarbeitete Software und das mordernisierte Gehäuse, welches nun einen Video-Ausgang (Type-C / HDMI) besitzt. Die rein technische Daten des AL25 ähneln denen des E3 Plus V2. Das Gerät eignet sich mit seinem 384×288 px auflösenden Sensor für die Kirrungs-/Waldjagd und kann dort besonders mit dem Sichtfeld von über 18m auf 100m Entfernung punkten. Wie bei Iray Geräten üblich ist die Bedienung und Ergonomie der Geräte hervorragend – so auch beim neuen AL25. An das Gerät hat sich der Jäger in wenigen Minuten gewöhnt und kann es auch bei völliger Dunkelheit sicher bedienen.  Eigenschaften des GerätesDas AL25 ist ein Mittelklassegerät von Iray – entsprechend ist es mit dem 384 x 288px auflösenden Sensor ausgestattet. Vorteil der Infiray Outdoor (Xeye) Geräte sind die einfache Bedienung, gute Ausstattung und ausreichende Leistung für Kirrungsdistanzen. Das AL25 reiht sich entsprechend in die Liste dieser Geräte ein. Es hat einen Sensor, welcher im 12µm Pixelpitch gefertigt ist und somit zu den modernsten Detektoren am Markt gehört. Mit dieser Auflösung ist das AL 25 sehr gut für kurze / mittlere Distanzen und geeignet. Weiterhin bietet das Gerät eine App- Unterstützung mit Video-Aufnahme und -Streaming-Funktion, 5 Farbpaletten, Dioptrien-Anpassung für Brillenträger sowie einen Type-C HDMI Video-Ausgang für die kabelgebundene Bildübertragung.Robuste Ausführung – Einfache BedienungDas AL25 besitzt ein überarbeitetes Gehäuse und ist besonders robust. Durch die IP67 Schutzklasse ist es gegen Staub und Spritz-Wasser geschützt. Interessant ist das Gerät auch gerade für Jäger, die ein besonders einfach zu bedienendes Gerät suchen. Durch den fixen Fokus (es gibt keinen Fokussier-Kranz zum Scharfstellen des Bildes) ist das Bild des Gerätes auf eine hohe Schärfentiefe ausgelegt. Vorteil dieser Lösung ist, dass man keine zweite Hand zum Scharfstellen des Bildes benötigt. Das AP13 eignet sich somit auch perfekt zum schnellen Abglasen aus dem Auto. Weiterhin ist zu beachten, dass das Gewicht und die Abmessungen des AL25 besonders klein sind. Das Gerät kann somit gut in der Jackentasche oder um den Hals mitgeführt werden, ohne das es stört. Technische Daten:ModellInfiray Outdoor AFFO AL25Sensor384 x 288 PixelSensor-TechnologieVanadium-Oxid (VOx)Display640×400 Pixel Display-TechnologieOLED DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)bis zu 1.298mAnsprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Sichtfeld auf 100m18,4m BreiteAkku-Laufzeitbis zu 7,5 StundenAkku-Bauweisefest verbaut, Li-Ion AkkuDetektor-Sensitivität<40µK (NETD)Pixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz25HzObjektivdurchmesser19mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)10.5° (horizontal) / 7.9° (vertikal)FokusF=1.0Objektivfokusfester Fokus, immer scharfDisplayOLED TechnologieDisplay-Auflösung640×400 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv Zoom (Zoomstufen)1x; 2x (? max. Gesamtvergrößerung)Farbpaletten5 Stück (weiß / schwarz / rot / Falschfarben / Vogel-Betrachungsmodus)Beobachtungs-ModineinHeißpunktverfolgungneinDioptrienanpassung für Brillenträgerja (-3D ~ +1D)AufnahmefunktionjaVideo-AufnahmejaFoto-AufnahmejaDatenspeicher32GBSpeicherjaWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / jaVideoausgangneinLage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)neinEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank? GehäuseKunststoffBefestigung1/4 Zoll KameragewindeGewicht350 gGröße169 × 60 × 60mmSchutzklassseIP67 (Spritzwasser & Staub sicher)Betriebstemperaturbereich, °С-10° bis +50° C

1.649,00 €*
InfiRay Outdoor Affo AP13
Iray Xeye AP13 Wärmebildkamera (Neuheit April 2022)➤ Nachfolger des Einsteiger-Gerätes Xeye C2w➤ VOx Detektor für beste Leistungen: 256 x 192 Bildpunkte➤ Breites Sichtfeld: 13mm Objektivdurchmesser – besonders breites Sichtfeld!➤ Neue 12µm Technologie: Endlich auch bei den Einsteiger-Geräten!➤ Besonders einfache Bedienung: Auch für Freunde analoger Technik sehr empfehlenswertes Gerät, da besonders einfache Bedienung!➤ Robustes Gerät: Wiederstandsfähiges Gehäuse und besonders robuste TechnikNeues Gehäuse – Umfangreiche AusstattungMit dem AFFO AP13 stellt Iray ein neues Einsteigergerät im Segment der Wärmebildhandgeräte vor. Das Gerät hat ähnliche technische Daten wie sein Vorgänger, besitzt jedoch ein überarbeitetes Gehäuse und einen Video-Ausgang (Type-C / HDMI). Das Gerät eignet sich mit seinem 256×192 px auflösenden Sensor für die Kirrungs-/Waldjagd und kann dort besonders mit dem sehr breiten Sichtfeld von über 23m auf 100m Entfernung punkten. Wie bei Iray Geräten üblich ist die Bedienung und Ergonomie der Geräte hervorragend – so auch beim neuen AP13. An das Gerät hat sich der Jäger in wenigen Minuten gewöhnt und kann es auch bei völliger Dunkelheit sicher bedienen.  Eigenschaften des GerätesDie Einsteiger-Geräte von Xeye / Iray freuen sich seit Jahren größter Beliebtheit bei Jägern in Deutschland. Vorteil der Geräte sind die einfache Bedienung, gute Ausstattung und ausreichende Leistung für Kirrungsdistanzen. Das AP13 reiht sich entsprechend in die Liste dieser Geräte ein. Es hat einen 256x192px auflösenden Sensor, welcher im 12µm Pixelpitch gefertigt ist und somit zu den modernsten Detektoren am Markt gehört. Mit dieser Auflösung ist das AP13 sehr gut für kurze Distanz / Kirrungsdistanzen und die Waldjagd geeignet. Weiterhin bietet das Gerät eine App- Unterstützung mit Video-Aufnahme und -Streaming-Funktion, 5 Farbpaletten, Dioptrien-Anpassung für Brillenträger sowie einen Type-C HDMI Video-Ausgang für die kabelgebundene Bildübertragung.Robuste Ausführung – Einfache BedienungDas AP13 besitzt ein überarbeitetes Gehäuse und ist besonders robust. Durch die IP67 Schutzklasse ist es gegen Staub und Spritz-Wasser geschützt. Interessant ist das Gerät auch gerade für Jäger, die ein besonders einfach zu bedienendes Gerät suchen. Durch den fixen Fokus (es gibt keinen Fokussier-Kranz zum Scharfstellen des Bildes) ist das Bild des Gerätes auf eine hohe Schärfentiefe ausgelegt. Vorteil dieser Lösung ist, dass man keine zweite Hand zum Scharfstellen des Bildes benötigt. Das AP13 eignet sich somit auch perfekt zum schnellen Abglasen aus dem Auto. Weiterhin ist zu beachten, dass das Gewicht und die Abmessungen des AP13 besonders klein sind. Das Gerät kann somit gut in der Jackentasche oder um den Hals mitgeführt werden, ohne das es stört. Technische Daten:ModellIray AFFO AP13 Sensor256 x 192 PixelSensor-TechnologieVanadium-Oxid (VOx)Display720 x 540 Pixel Display-TechnologieLCOS DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr) bis zu 675mAnsprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Sichtfeld auf 100m23,6m BreiteAkku-Laufzeitbis zu 9,5 StundenAkku-Bauweisefest verbaut, Li-Ion AkkuDetektor-Sensitivität<40µK (NETD)Pixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz25HzObjektivbrennweite13mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)13,5° (horizontal) / 10,1° (vertikal)FokusF=1.0Objektivfokusfester Fokus, immer scharfDisplayLCOS TechnologieDisplay-Auflösung720 x 540 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv1.2xZoom (Zoomstufen) 1x; 2x (=2.4x max. Gesamtvergrößerung)Farbpaletten5 Stück (weiß / schwarz / rot / Falschfarben / Vogel-Betrachungsmodus)Beobachtungs-ModineinHeißpunktverfolgungneinDioptrienanpassung für Brillenträgerja (-3D ~ +1D)AufnahmefunktionjaVideo-AufnahmejaFoto-AufnahmejaDatenspeicher32GBSpeicherjaWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / jaVideoausgangneinLage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)neinEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank? GehäuseKunststoffBefestigung1/4 Zoll KameragewindeGewicht340 gGröße165 x 60 x 60mmSchutzklassseIP67 (Spritzwasser & Staub sicher)Betriebstemperaturbereich, °С-10° bis +50° C

879,00 €*
InfiRay Outdoor Clip NV CD35
Clip NV CD35 Digitales Nachtsicht VorsatzgerätDie CLIP NV-Serie ist ein digitales Tag- und Nachtvorsatzgerät mit hervorragender Nachtsichtfähigkeit, ausgestattet mit einem professionellen 35-mm-Nachtsichtobjektiv, einem exzellenten 1080p-Ultra-Low-Light-HD-Sensor,OLED-Display, herausnehmbare externe Akkus, 32G eingebauter Speicher, WiFi, Aufnahme, Erfassung, BluetoothFernbedienung, und so weiter, professionell und geeignet für die Jagd im Freien.➤ Hochauflösender CMOS Sensor – 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung➤ Fotorealistische Darstellung bei Nacht – Sehr hohe Detailschärfe (deutlich höher als bei Wärmebildgeräten)➤ Sehr gute Leistung bei äußerst schwachem Licht – Besonders große Pixel (4×4µm) ermöglichen bessere Bilddarstellung bei Low-Light➤ Geringes Gewicht & kompakte Abmessungen –  Das CD35 wiegt rd. 500g und ist besonders kompakt➤ Flexible Stromversorgung: Es können “kleine” und “große” Akkus verwendet werden. Die Akkulaufzeit beträgt somit rd. 3,5 Std, bzw. rd. 7 Std.➤ Multimedia Schnittstellen – das CD35 verfügt über ein WLAN Modul und kann darüber auch per App gesteuert werden. Foto- & Video-Aufnahmen können auf dem 32GB großen internen Speicher des Vorsatzgerätes gespeichert werden. Technische DatenMODELLINFIRAY OUTDOOR CLIP NV CD35Ansprech-Reichweitebis zu 200m Empfohlene maximale Schussentfernung* Geeignet für Objektiv der Größeabhängig vom AdapterOptische Vergrößerung Digitale Vergrößerung (Zoom)1xPhoto-Sensor1.920 x 1.080 PixelObjektiv35mm, F1.4Sichtfeld-Breite auf 100m Entfernung16,4m (9,4°)FokussierbereichAußenliegendFoto Auflösung (Pixel)1.024 x 768 PixelVideo Auflösung (Pixel)1.024 x 768 PixelBeschädigung durch TageslichtNeinBildrate50 Bilder pro SekundeVideo-Format–Display1.024 x 768 Pixel, OLED-TechnologieGeeignet für Objektiv-Durchmesser (mm) Dioptrien-Anpassung IR-Aufheller Leistung–IR-Aufheller Befestigung(kein integrierter IR-Aufheller)Wellenlänge des IR-Aufhellers940 nm | 850nmIR-Aufheller fokussierbar–IR-Aufheller Reichweite–Speicherkarte32 GBW-Lan (WiFi)- Schnittstelle / AppJa / JaAnschlüsse Akkulaufzeit (je nach Akku-Kapazität)3,5 Stunden (Typ 16340) / 7 Stunden (Typ 16650)Akku-Typ2x Typ 16340 oder 2x 16650 AkkusRückstoßkraft (Schockfestigkeit)max. 1000gTemperaturbereich-20 °C bis +50 °CFarbeSchwarzLive-Bildübertragung auf Smartphone oder TabletJa, Videos können direkt aufs Handy runtergeladen werdenMenü Stativgewinde vorhandennein Abmessungen195 × 61 × 61 mmGewicht501g (ohne IR-Aufheller / ohne Adapter)

1.199,00 €*
InfiRay Outdoor Eye III E3 Max
Eye III Max – Überarbeitet von Grund auf Das Eye III Max ist mit dem neuen Mittelklasse-Sensor von Infiray Outdoor ausgestattet. Die Auflösung beträgt die in der Mittelklasse übliche 384 x 288 Pixel. Die Besonderheit des neuen Sensor liegt im Detail. So ist er im 12µm-Fertigungsverfahren gefertigt. Außerdem – und dies ist von Seiten der Technik die größte Neuerung – ist das Eye III besonders feinfühlig. Der Sensor nimmt Temperatur-Differenzen bereits ab weniger als 25 Milli-Kelvin (!!!) war. Dieser Wert liegt teils deutlich unter denen der Konkurrenzgeräte. Das Ergebnis ist ein nahezu realitätsgetreues (schwar/weiß)-Bild und ein subjektiv deutlich verbesserter Bildeindruck.NETD <25mK Feinfühligkeit – leistungsfähigster Sensor seiner Klasse, besonders detailgetreue Wärmesignatur-Darstellung12 Mikrometer (Mikron) Sensor – Mehr Reichweite durch leistungsfähigeren Sensor als Konkurrenz-Geräte (üblicherweise 17 Mikrometer)35mm Objektiv zur einfachen Aufnahme der Wärmestrahlung5 Farbpaletten – Schnelles reagieren auf unterschiedliche SichtbedingungenBild-in-Bild-Funktion zur einfachen Orientierung auch in der höchsten Zoom-StufeDas Eye Max kommt mit weiterer Ausstattung wie WLAN und Bild/Video-Aufnahme-Funktion daher. Es besitzt eine Dioptrien-Anpassung sowie einen Video-Ausgang und USB-Schnittstelle zum Laden und zur Datenübertragung. InfiRay Eye III Geräte-Serie mit hilfreichen VerbesserungenInfiray Outdoor hat sich mit den Mate, Affo und Eye III Geräten komplett neu aufgestellt. Das Eye III Max ist das wohl wichtigste Volumen-Modell des Herstellers und entsprechend mit diversen Verbesserungen bedacht. Das Design des Gerätes wurde komplett überarbeitet und Infiray verabschiedet sich mit den Eye III Modellen endgültig von der “Tropfen-Form” der bisherigen Geräte. Die Gehäuse bestehen nun vielmehr aus einem Tubus, ohne konisch zulaufende Formen. Auch die Bedieneinheit wurde von Grund auf neu designt. Die Steuerung des Eye III Max erfolgt nun über ein Dreh-Drück-Rad und einen zusätzliche Taste. Die Steuerung gelingt mit diesem Layout deutlich intuitiver und dies auch bei absoluter Dunkelheit.Hilfreiche Details und FeaturesNeben den grundlegenden Neuheiten in Bezug auf Technologie und Design, InfiRay hat den Eye Geräten ein paar sehr hilfreiche Detail-Verbesserungen spendiert: Schnell-Ladefunktion – Das Eye III Max besitzt, ähnlich vieler Mobilgeräte, eine Schnell-Ladefunktion. Die Wärmebildkamera kann innerhalb einer Stunde auf rund 90% Kapazität geladen werden.Magnetisches Ladekabel – Das Ladekabel ist und per Magnetkraft fixiert. Der Lade-Anschluss ist somit besser geschützt vor unsachgemäßen ein- und ausstecken oder versehentlichem Abreißen. Mikrofon für Ton bei Videoaufnahme – InfiRay stattet seine Geräte nun erstmals mit Mikrofonen aus. Der Ton bei Video-Aufnahme kann so für besser Atmosphäre und Kommentierungen mitgeschnitten werden. Technische DatenModellEye E3 III MaxSensor384 x 288 PixelSensor-TechnologieVanadium-Oxid (VOx, sonnensicher)Display1.440 x 1.080 Pixel Display-TechnologieOLED Display (SONY)Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1.800mSichtfeld 7,5°Sichtfeld auf 100m13,1mAkku-Laufzeitbis zu 8hAkku-BauweiseFest verbauter Akku, Li-Ion (4,2 Ah, 3,6V)Detektor-Sensitivität≤25mKPixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz50HzObjektivbrennweite35mmSichtfeld (waagerecht / senkrecht)7.5°x 5.7°FokusF=1.0Objektivfokusmanueller Fokus, außenliegendDisplayOLED TechnologieDisplay-Auflösung1.440 x 1.080 Pixel Optische Bildvergrößerung durch das Objektiv5xZoom (Zoomstufen)1x bis 4x digitalFarbpaletten5 Stück (weiß / schwarz / rot / Falschfarben / Vogel-Betrachungsmodus)Beobachtungs-ModiWald, Stadt, Ebene, FokusHeißpunktverfolgungjaDioptrienanpassung für BrillenträgerjaAufnahmefunktionjaVideo-AufnahmejaFoto-Aufnahmeja jaSpeicher32GBWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / jaVideoausgang Lage-SensorneinEntfernungsmesser (stadiametrisch)jaEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPSneinLaden über Powerbank?ja, 5VGehäuseKunststoffBefestigungjaGewicht<500gGröße180mm Länge x 54mm TubusSchutzklassse IP67Betriebstemperaturbereich, °С-20° bis +50° C

2.179,00 €*
InfiRay Outdoor Mate MAH50
Mate MAH50 – Neuer Platzhirsch der VorsatzgeräteDas Mate MAH50 ist der neue Platzhirsch am Markt für Wärmebild Vorsatzgeräte der Oberklasse. Ausgestattet ist das Gerät mit einem hochauflösenden 640 x 480 Pixel auflösenden Wärmebild Detektor, welche besonders feinfühlig ist und Temperatur-Differenzen von weniger als 25mK wahrnehmen kann. In Verbindung mit dem großen 50mm Objektiv ergibt sich eine überragende Bildleistung. Erster Bildeindruck – Überragend! Bestes Bild der OberklasseDurch die vermutlich beste Bildverarbeitung am Markt, wird Systemsleistung des Mate schließlich abgerundet. Die rein technischen Daten von Konkurrenzgeräten scheinen vergleichbar. Aufgrund neuester Erkenntnisse aus Forschung & Entwicklung bei Infiray Outdoor (einem der führenden Hersteller von Sensortechnik in Asien und der Welt) wurde die Software des Mate nochmals deutlich verbessert. Die Bilddarstellung ist subjektiv deutlich gesteigert worden. “Schlierenbildung” im Bild wurde sehr stark reduziert, ohne Qualität an Konturen von Wild und Umgebung einzubüsen. Das Ergebnis ist ein Bild, das extrem rauschfrei ist und dabei jedoch nicht “milchig-trüb” wirkt, wie bei einigen Konkurrenzgeräten. Viele Neuerungen aus dem Hause InfiRayAls neuer Platzhirsch im Wald der Wärmebild Vorsatzgeräte, hat InfiRay der MATE Serie einige Neuheiten spendiert: Besonders leistungsstarker Sensor: Das Mate wird in der leistungsstärksten Variante (MAH50) mit einem besonders modernen Detektor ausgestattet. Zu erwähnen ist, dass der Sensor einen extrem niedrigen NETD Wert aufweist. Dies bedeutet, dass der Sensor bereits sehr geringe Temperatur-Differenzen warnehmen kann und somit besonders feinfühlig ist. Je feinfühliger, desto realitätsgetreuer wird die Bilddarstellung. Andere Oberklassegeräte leisten im Vergleich deutlich geringere NETD-Werte: CH50w <40mK; Pulsar Krypton <50mK; Liemke Luchs-1 <50mK; HIKmicro TQ50c <35mKDer Detektor wird im 12µm Fertigungsverfahren produziert. Der Pixelintervall ist besonders fein, kommt jedoch auch bei einigen anderen Modellen der Konkurrenz zum Einsatz.Innovatives Akku-System (Dual-Akku) – Das MATE besitzt sowohl einen fest verbauten Akku mit rund 4 Stunden Laufzeit, als auch einen im Lieferumfang enthaltenen externen Akku. Diese werksseitige Powerbank erweitert die Laufzeit des Gerätes um rund 7 Stunden, was zu einer System-Akkulaufzeit von bis rund 11 Stunden führt (je nach Temperatur, WLAN ausgeschaltet). Abnehmbare Bedieneinheit (Fernbedienung) – Bereits die Vorgängermodell (CH50 V2, CH50w) aus dem Hause InfiRay wurden mit einer Bluetooth Fernbedienung ausgestattet, war jedoch ein separates Bauteil. Die Fernbedienung des MATE ist die Bedieneinheit des Vorsatzgerätes selbst. Mit anderen Worten – das Tastenfeld an der Oberseite des Gerätes kann aus dem Vorsatzgerät “ausgeklingt” werden und fortan als Fernbedienung genutzt werden. Der Gedanke dahinter: Mit dem beiliegenden Sockel für diese Fernbedienung sowie den Klett-Streifen, kann die Fernbedienung vorne an der Büchse festgeschnallt werden. Der Jäger kann die Tasten somit ergonomisch direkt an der Büchse bedienen und Einstellungen vornehmen, ohne abzusetzen.Laser-Entfernungsmesser-Modul (LRF) – Von vielen Jägern lang ersehnt, besitzt das MATE ein separat zu erwerbendes Laser-Entfernungsmesser-Modul. Das Modul wird mittels einer kurzen Picatinny-Schiene, die am MATE montiert wird, außen am Vorsatzgerät befestigt. Kleines Gimmick: Der LRF ist selbst eine Powerbank, welche mit einem handelsüblichen Typ 18650er Akku bestückt ist. Ist der Jäger also im Besitz des LRF Moduls, dient dieses als externer Akku, wodurch die beiliegende Powerbank nicht weiter genutzt werden muss.Technische Daten:ModellInfiray Outdoor MATE MAH50Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)2597m (Hirsch)Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden)432mEmpfohlene maximale Schussentfernung*225mSensor-Auflösung640 × 512 BildpunkteSensor-TechnologieVOx (Vanadium-Oxid) ungekühltDetektor-Sensitivität (NETD)≤25mKPixelabstand12 μmObjektivlinse50mm / F1.1Objektiv manuell fokussierbarjaObjektiv-FokusinnenliegendObjektiv-Schutzkappe vorhandenja, fest verbautSichtfeld (horizontal) in Grad8,8°Sichtfeld-Breite in 100m Entfernung15,5mDigitale Vergrößerung (Digital-Zoom)3× bis 12×Bildfrequenz50HzDisplay-TypOLEDDisplay-Auflösung1.024 × 768 PixelAnpassung Helligkeit / Kontrastja / ja Video-AufnahmejaFoto-AufnahmejaSpeicher32GBVideo-Ausgangja, PAL (RCA Port)App-UnterstützungjaOkular (zur Nutzung als Handgerät)optional verfügbarFarbpaletten4 Stück (Schwarz / Weiß / Rot / Falschfarben)Beobachtungs-ModiUltra-Clear-ModusBild-in-Bild-Modus Wlan / WiFijaHeißpunkt-Verfolgung FernbedienungjaSchnittstelleUSB-CSchussfestigkeitbis ?? JouleSchutzart, IP-Code (IEC60529)IP66Betriebstemperaturbereich, °С-20 bis +55° CAbmessungen, mm146mm × 62mm × 73mmGewicht530g (mit CR123A Akkus)StativgewindejaLaden per PowerbankjaBatterietypInterner Akku + Powerbank vom HerstellerBetriebsdauer am Akku (bei t = 25 ° C), h *4h + 7h 

3.698,00 €* 3.988,00 €*
InfiRay Outdoor Mate MAL25
Mate Serie – Besonders gute Bildleistung Mit der neuen Mate-Serie erreicht InfiRay ein bisher nicht erreichtes Nivau an Bildqualität und Präzision: Es wurden Features aus jahrelan- ger Clip-On-Entwicklung vereint und verbaut. Das Gerät bietet eine ultra-präzise Verstellbarkeit in der X- und Y-Achse an und übertrifft in der Präzision ab Werk alle bisherigen Geräte des Herstellers. Im Bezug auf Bildqualität erlauben die neuen MATE-Geräte eine bis zu 10-fache Vergrösserung des ZF. Die Kontrastschärfe und Bildqualität heben sich vom Vorgängermodell nochmals deutlich ab und sind das Highlight dieser Kamera. Weitergeführt wurde auch die Möglichkeit, 4 Positionen abzuspeichern/einzuschiessen und so zu nutzen. Das neue Mate verfügt über einen internen Akku. Mit dem zusätzlichen Batteriekit kann dieser bei Bedarf auch erweitert werden. Optional stehen ausserdem ein Viewfinder und ein LRF mit integrierter Batterie zur Verfügung. Damit ist das Mate-Clip-On das stärkste und bestaus- gestattete Clip-On, welches es momentan am Markt zu kaufen gibt.Das MATE MAL25 – Feinste TechnikDas MAL25 ist das Einsteiger-Gerät in die MATE Serie von Infiray. Zum Einsatz kommt der vermutlich beste Mittelklasse-Sensor (384 x 288 Pixel Auflösung), der derzeit im Segment der Wärmebild Vorsatzgeräte verfügbar ist. Besonders spannend sind die technischen Details. Der Sensor (der so auch im größeren Schwestermodells zum Einsatz kommt) ist besonders feinfühlig und nimmt Temperatur-Differenzen von weniger als 25mK NETD (Milli-Kelvin) war. Je kleiner der NETD Wert, desto feiner sind die Abstufungen der Wärmesignatur, die der Detektor warnimmt. Aus dieser besseren Datenbasis kann die Bildverarbeitungs-Software des Mate dann ein noch realitätsgetreueren Darstellung erzeugen. Der Detektor wird zudem im 12µm-Fertigungsverfahren gefertigt und entspricht damit den besten Pixelintervall, dass derzeit bei zivilen Geräten zu erwerben ist. Optimal um auf mittlere Distanzen anzutragenWelchen Vorteil bietet das MAL25 gegenüber anderen Geräten? Aufgrund des 25mm Objektivs, also einem kleineren Objektiv als die Schwestermodelle MAL38 / MAH50, kann das MAL25 einen recht breiten Sichtkegel durch das Gerät bieten (18,4m breiter Sichtkegel auf 100m Distanz). Die Schwestergeräte haben aufgrund des größeren Objektivdurchmessers einen kleineren Sichtkegel. Das MAL 25 bietet sich damit gerade für kürzere Distanzen und Kirrungen an. Vorteil in diesen Jagdsituationen ist, das der Jäger das Wild bereits früher anwechseln sieht, als dies mit einem Gerät mit schmalen Sichtkegel möglich wäre. Viele Neuerungen aus dem Hause InfiRayAls neuer Platzhirsch im Wald der Wärmebild Vorsatzgeräte, hat InfiRay der MATE Serie einige Neuheiten spendiert: Besonders leistungsstarker Sensor: Das Mate MAL25 ist mit einem besonders modernen Detektor ausgestattet. Zu erwähnen ist, dass der Sensor einen extrem niedrigen NETD Wert (<30mK) aufweist. Dies bedeutet, dass der Sensor bereits sehr geringe Temperatur-Differenzen warnehmen kann und somit besonders feinfühlig ist. Je feinfühliger, desto realitätsgetreuer wird die Bilddarstellung. Andere Mittelklasse / Obere Mittelklasse-Geräte leisten im Vergleich deutlich geringere NETD-Werte (in Milli-Kelvin): CL42 <50mK; HIKmicro TH35pc <35mKDer Detektor wird im 12µm Fertigungsverfahren produziert. Der Pixelintervall ist besonders fein, kommt jedoch auch bei einigen anderen Modellen der Konkurrenz zum Einsatz.Innovatives Akku-System (Dual-Akku) – Das MATE MAL38 besitzt sowohl einen fest verbauten Akku mit rund 4,5 Stunden Laufzeit, als auch einen im Lieferumfang enthaltenen externen Akku. Diese werksseitige Powerbank erweitert die Laufzeit des Gerätes um rund 7,5 Stunden, was zu einer System-Akkulaufzeit von bis rund 12 Stunden führt (je nach Temperatur, WLAN ausgeschaltet). Abnehmbare Bedieneinheit (Fernbedienung) – Bereits die Vorgängermodell (CL42) aus dem Hause InfiRay wurden mit einer Bluetooth Fernbedienung ausgestattet, war jedoch ein separates Bauteil. Die Fernbedienung des MATE ist die Bedieneinheit des Vorsatzgerätes selbst. Mit anderen Worten – das Tastenfeld an der Oberseite des Gerätes kann aus dem Vorsatzgerät “ausgeklingt” werden und fortan als Fernbedienung genutzt werden. Der Gedanke dahinter: Mit dem beiliegenden Sockel für diese Fernbedienung sowie den Klett-Streifen, kann die Fernbedienung vorne an der Büchse festgeschnallt werden. Der Jäger kann die Tasten somit ergonomisch direkt an der Büchse bedienen und Einstellungen vornehmen, ohne abzusetzen.Laser-Entfernungsmesser-Modul (LRF) – Von vielen Jägern lang ersehnt, besitzt das MATE ein separat zu erwerbendes Laser-Entfernungsmesser-Modul. Das Modul wird mittels einer kurzen Picatinny-Schiene, die am MATE montiert wird, außen am Vorsatzgerät befestigt. Kleines Gimmick: Der LRF ist selbst eine Powerbank, welche mit einem handelsüblichen Typ 18650er Akku bestückt ist. Ist der Jäger also im Besitz des LRF Moduls, dient dieses als externer Akku, wodurch die beiliegende Powerbank nicht weiter genutzt werden muss. Technische Daten:ModellInfiray Outdoor MATE MAL25Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1298m (Hirsch)Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Empfohlene maximale Schussentfernung*120mSensor-Auflösung384 x 288 BildpunkteSensor-TechnologieVOx (Vanadium-Oxid) ungekühltDetektor-Sensitivität (NETD)≤30mKPixelabstand12 μmObjektivlinse25mm / F1.1Objektiv manuell fokussierbarjaObjektiv-FokusinnenliegendObjektiv-Schutzkappe vorhandenja, fest verbautSichtfeld (horizontal) in Grad10,6°Sichtfeld-Breite in 100m Entfernung18,4mDigitale Vergrößerung (Digital-Zoom)2×, 4× (im Beobachtungsmodus mit Hersteller-Okular)Bildfrequenz50HzDisplay-TypOLEDDisplay-Auflösung1.024 × 768 PixelAnpassung Helligkeit / Kontrastja / ja Video-AufnahmejaFoto-AufnahmejaSpeicher32GB  App-UnterstützungjaOkular (zur Nutzung als Handgerät)optional verfügbarFarbpaletten4 Stück (Schwarz / Weiß / Rot / Falschfarben)Beobachtungs-ModiUltra-Clear-ModusBild-in-Bild-Modus Wlan / WiFijaHeißpunkt-Verfolgung Fernbedienungja (akku-betrieben)SchnittstelleUSB-CSchussfestigkeitbis ?? JouleSchutzart, IP-Code (IEC60529)IP66Betriebstemperaturbereich, °С-20 bis +55° CAbmessungen, mm132mm × 62mm × 68mmGewicht460gStativgewindejaLaden per PowerbankjaBatterietypInterner Akku + Powerbank vom HerstellerBetriebsdauer am Akku (bei t = 25 ° C), h *4,5h + 7,5h   

2.099,00 €* 2.499,00 €*
InfiRay Outdoor Mate MAL38
Mate Serie – Besonders gute Bildleistung Die MATE Serie von InfiRay ersetzt die bisherigen CL / CH Geräte des Herstellers. Neben dem geänderten Gehäuse mit neuer Akku-Lösung, zeichnet sich die MATE Serie durch aktuellste Detektoren aus. Das MATE MAL38 besitzt die bekannte Mittelklasse-Auflösung von 384 x 288 Pixel. Die Neuerungen stecken aber im Detail. Zum Einsatz kommt der modernste Sensor, der derzeit am Markt ist. Er wird in 12µm Pixelintervall gefertigt und nimmt Temperaturdifferenzen bereits von weniger als 25 Milli-Kelvin war. Die Verbindung von neuestem Sensor und großem 38mm Objektiv bildet die Basis für beste Bildleistung. Die Bildverarbeitung trägt bei modernen Geräten jedoch mittlerweile mindestens genauso viel zum Bildeindruck bei. Auch hier kann das MAL38 punkten. Zum Einsatz kommt eine nochmals deutlich verbesserte Software, welche das Leistungs-Optimum des Gerätes realisieren kann. Technische Daten sind nicht alles – Subjektiver Bildeindruck zählt ebensoInfiRay hat dem MATE eine der vermutlich besten Bildverarbeitungs-Software am Markt spendiert. Neu bei den Mate Geräten ist der deutlich natürlichere Bildeindruck, welcher schon fast an scharz/weiß Fernsehen heranreicht. Die “Schlieren-bildung” von VOx-Detektoren wurde durch eine neue Bildverarbeitung entgegengewirkt. Das Ergebnis ist ein klareres Bild mit deutlich verringerter Artefakt-Bildung und ohne senkrechte Schlieren im Bild. Gleichzeitig wirkt das Bild auch nicht verwaschen, bzw. milchig-trüb, wie bei einigen Konkurrenzgeräten. Sowohl die Umgebungsdarstellung als auch die Wilddarstellung werden durch das Zusammenspiel aus modernster Technik und deutlich verbesserter Software stark verbessert. Das MATE MAL38 kann somit deutlich mehr Leistung realisieren als bisherige Geräte der oberen Mittelklasse und das obwohl Konkurrenzgeräte scheinbar ähnliche Leistungsdaten bieten können.  Viele Neuerungen aus dem Hause InfiRayAls neuer Platzhirsch im Wald der Wärmebild Vorsatzgeräte, hat InfiRay der MATE Serie einige Neuheiten spendiert: Besonders leistungsstarker Sensor: Das Mate MAL38 ist mit einem besonders modernen Detektor ausgestattet. Zu erwähnen ist, dass der Sensor einen extrem niedrigen NETD Wert (<30mK) aufweist. Dies bedeutet, dass der Sensor bereits sehr geringe Temperatur-Differenzen warnehmen kann und somit besonders feinfühlig ist. Je feinfühliger, desto realitätsgetreuer wird die Bilddarstellung. Andere Mittelklasse / Obere Mittelklasse-Geräte leisten im Vergleich deutlich geringere NETD-Werte (in Milli-Kelvin): CL42 <50mK; HIKmicro TH35pc <35mKDer Detektor wird im 12µm Fertigungsverfahren produziert. Der Pixelintervall ist besonders fein, kommt jedoch auch bei einigen anderen Modellen der Konkurrenz zum Einsatz.Innovatives Akku-System (Dual-Akku) – Das MATE MAL38 besitzt sowohl einen fest verbauten Akku mit rund 4,5 Stunden Laufzeit, als auch einen im Lieferumfang enthaltenen externen Akku. Diese werksseitige Powerbank erweitert die Laufzeit des Gerätes um rund 7,5 Stunden, was zu einer System-Akkulaufzeit von bis rund 12 Stunden führt (je nach Temperatur, WLAN ausgeschaltet). Abnehmbare Bedieneinheit (Fernbedienung) – Bereits die Vorgängermodell (CL42) aus dem Hause InfiRay wurden mit einer Bluetooth Fernbedienung ausgestattet, war jedoch ein separates Bauteil. Die Fernbedienung des MATE ist die Bedieneinheit des Vorsatzgerätes selbst. Mit anderen Worten – das Tastenfeld an der Oberseite des Gerätes kann aus dem Vorsatzgerät “ausgeklingt” werden und fortan als Fernbedienung genutzt werden. Der Gedanke dahinter: Mit dem beiliegenden Sockel für diese Fernbedienung sowie den Klett-Streifen, kann die Fernbedienung vorne an der Büchse festgeschnallt werden. Der Jäger kann die Tasten somit ergonomisch direkt an der Büchse bedienen und Einstellungen vornehmen, ohne abzusetzen.Laser-Entfernungsmesser-Modul (LRF) – Von vielen Jägern lang ersehnt, besitzt das MATE ein separat zu erwerbendes Laser-Entfernungsmesser-Modul. Das Modul wird mittels einer kurzen Picatinny-Schiene, die am MATE montiert wird, außen am Vorsatzgerät befestigt. Kleines Gimmick: Der LRF ist selbst eine Powerbank, welche mit einem handelsüblichen Typ 18650er Akku bestückt ist. Ist der Jäger also im Besitz des LRF Moduls, dient dieses als externer Akku, wodurch die beiliegende Powerbank nicht weiter genutzt werden muss. Technische Daten:ModellInfiray Outdoor MATE MAL38Erkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1948m (Hirsch)Ansprechen (Die Wärmequelle kann identifiziert werden) Empfohlene maximale Schussentfernung*175mSensor-Auflösung384 x 288 BildpunkteSensor-TechnologieVOx (Vanadium-Oxid) ungekühltDetektor-Sensitivität (NETD)≤30mKPixelabstand12 μmObjektivlinse38mm / F1.1Objektiv manuell fokussierbarjaObjektiv-FokusinnenliegendObjektiv-Schutzkappe vorhandenja, fest verbautSichtfeld (horizontal) in Grad7,0°Sichtfeld-Breite in 100m Entfernung12,3mDigitale Vergrößerung (Digital-Zoom)2×, 4× (im Beobachtungsmodus mit Hersteller-Okular)Bildfrequenz50HzDisplay-TypOLEDDisplay-Auflösung1.024 × 768 PixelAnpassung Helligkeit / Kontrastja / ja Video-AufnahmejaFoto-AufnahmejaSpeicher32GB  App-UnterstützungjaOkular (zur Nutzung als Handgerät)optional verfügbarFarbpaletten4 Stück (Schwarz / Weiß / Rot / Falschfarben)Beobachtungs-ModiUltra-Clear-ModusBild-in-Bild-Modus Wlan / WiFijaHeißpunkt-Verfolgung Fernbedienungja (akku-betrieben)SchnittstelleUSB-CSchussfestigkeitbis ?? JouleSchutzart, IP-Code (IEC60529)IP66Betriebstemperaturbereich, °С-20 bis +55° CAbmessungen, mm138mm × 62mm × 71mmGewicht520gStativgewindejaLaden per PowerbankjaBatterietypInterner Akku + Powerbank vom HerstellerBetriebsdauer am Akku (bei t = 25 ° C), h *4,5h + 7,5h 

2.789,00 €*
Infiray Outdoor Unique UH35
Oberklasse Wärmebildkamera mit WechselakkuDas Infiray UH35 ist ein Oberklasse Wärmebildgerät und besitzt als solches einen hochauflösenden Detektor (640x512px), welcher in Verbindung mit einem 35mm Objektiv vielseitig einsetzbar ist. Das UH35 ergänzt die “Unique”-Modellserie um ein Gerät welches den hochauflösenden Detektor des UH50 mit einem etwas kleineren Objektiv (35mm, statt 50mm im UH50) kombiniert. Vorteil dieser Kombination ist der breitere Sichtkegel des UH35 (22m breit auf in 100m Entfernung, im Vergleich zu 15,4m beim UH50). Damit eignet sich das UH35 besonders für Mischreviere, ohne auf die hohe Leistung im Felde verzichten zu müssen. Das Gerät ist mit einem Wechsel-Akku-System ausgestattet und weiterhin mit umfangreichen Funktionen, wie WLAN, App-Unterstützung und Video-Aufnahmefunktion. Eigenschaften des neue Infiray Outdoor UH35➤ 35mm Objektivdurchmesser➤ Moderner Sensor mit 12 Micrometer Pixelintervall➤ Neues Wechsel-Akku-System für besonders lange Laufzeiten➤ 640×512 Detektor➤ <25mk NETD Sensitivität➤ Moderner Ultra Clear Sensor; HighGrade Infiray Sensor➤ OLED Display➤ Umfangreiche Ausstattung: WLAN, RECDas Infiray Unique UH35 / UH50 kommt als Ergänzung der Zoom Produktserie auf den Markt, dessen Geräte erstmals mit einem optischen Zoom-Objektiv ausgestattet sind. Die UH-Modelle (UH50 / UH35) hingegen sind mit klassischen Objektiven ohne optischen Zoom, natürlich aber mit digitalem Zoom, ausgestattet.Modernster Detektor im InfiRay Unique UH35In den Unique Geräten kommt der brandneue 25mK-Detektor von InfiRay zum Einsatz. Dieser Detektor ist der zurzeit wohl modernste am Markt. Natürlich wird er mit der aktuellen 12µm-Pixelgröße gefertigt und basiert auf Vanadium-Oxid. Beeindruckend ist die Detektor-Empfindlichkeit: Diese nimmt Temperatur-Differenzen von bereits weniger als 25 Milli-Kelvin war. Dies ist der beste Wert seiner Klasse. Das Bild wird dadurch besonders detailreich und scheint, je nach Witterungs-Verhältnissen, bereits an die Qualität von Schwarz/Weiß-Fernsehen heranzureichen. Kurz gesagt: Das Unique UH35 ist in der Lage ein umwerfend detailreiches Bild darzustellen!Technische DatenModellInfiRay Outdoor Unique UH35Sensor640 x 512 PixelSensor-TechnologieVanadium-Oxid (VOx, sonnensicher)Display1.440 x 1.080 Pixel Display-TechnologieOLED DisplayErkennungsdistanz (Das Gerät nimmt die Wärmequelle wahr)1.818m (Herstellerangabe)  Sichtfeld auf 100m22,0mAkku-Laufzeitbis zu 10hAkku-BauweiseWechsel-Akku, Li-ion Battery Pack / 4400mAh / DC 3-4.2VDetektor-Sensitivität≤ 25mK NETDPixelabstand (Pitch)12µmBildfrequenz50HzObjektivbrennweite35mmSichtfeld (waagerecht x senkrecht)12.6° × 19.2°Fokus1.0Objektivfokusmanueller Fokus, außenliegendDisplayOLED TechnologieDisplay-Auflösung1.440 x 1.080 PixelOptische Bildvergrößerung durch das Objektiv3,0xZoom (Zoomstufen)2x, 4x digitalFarbpaletten5 Stück (weiß / schwarz / rot / Falschfarben / Vogel-Betrachungsmodus)Beobachtungs-ModiUltra Clear, Bild-in-BildHeißpunktverfolgungjaDioptrienanpassung für Brillenträgerja, -5 ~ +5AufnahmefunktionjaVideo-AufnahmejaFoto-Aufnahmeja  Speicher32GBWLANjaApp-Support / Streaming auf Mobilgerät?ja / jaVideoausgangjaLage-Sensor Entfernungsmesser (stadiametrisch)jaEntfernungsmesser (Laser)neinMarkier-LaserneinHilfslicht (Lampe)neinGPS / Kompassnein / jaLaden über Powerbank?ja (über USB-C Anschluss), 5VGehäuseKunststoffBefestigungjaGewicht<540gGröße195×65×60 mmSchutzklassse IP66 (Schutz gg. starkes Strahlwasser)Betriebstemperaturbereich, °С-20° bis +50° C

3.299,00 €*